• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören Bach-Chor Siegen: Ehrenmitgliedschaft im Verein „Thomaskirche Bach 2000“
Bach-Chor Siegen: Ehrenmitgliedschaft im Verein „Thomaskirche Bach 2000“ Drucken E-Mail

Hohe Auszeichnung für den Chor und seinen Leiter Ulrich Stötzel

Thumbnail imageFür Kirchenmusikdirektor Ulrich Stötzel sowie für die Sängerinnen und Sänger des Bach-Chores Siegen war es ein ergreifender Augenblick: Sie wurden am 20. Mai 2017 in der Thomaskirche in Leipzig mit der Ehrenmitgliedschaft im Verein „Thomaskirche Bach 2000 e.V.“ ausgezeichnet. Pfarrerin Britta Taddiken überreichte diese bedeutende Auszeichnung in Form einer Urkunde an Ulrich Stötzel.

In diesem international besetzten, im Bach-Jahr 2000 ins Leben gerufenen Verein, der Ausstattung und Erhalt dieser bedeutendsten Bach-Stätte im Fokus hat, werden Musiker und Ensembles geehrt, die sich in besonderer Weise um die musikalische Tradition in der Thomaskirche verdient gemacht haben.

Diese Verdienste hat sich der Bach-Chor Siegen mit seinem Leiter Ulrich Stötzel in den vergangenen 15 Jahren erworben: In unterschiedlichen Ensemblegrößen vertritt der Bach-Chor die Thomaner in Leipzig – mit dabei zumeist das Bach-Orchester. Über die Jahre wurden zahlreiche Kantaten und Motetten des Thomaskantors Johann Sebastian Bach in der traditionsreichen musikalischen Vesper-Form musiziert, die an dieser besonderen Stätte schon seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Rahmen der bedeutenden Bach-Renaissance gepflegt wird.

Thumbnail imageDarüber hinaus hat der Siegener Bach-Chor immer wieder auch Werke anderer Komponisten im Rahmen seiner „Vertretungsdienste“ aufgeführt. Dazu zählen zahlreiche Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Max Reger, von denen viele Werke in der Thomaskirche uraufgeführt wurden. Auch Werke zeitgenössischer Komponisten, die zuvor noch nie in der Thomaskirche zum Klingen gebracht wurden wie das prachtvolle, ganz im englischen Highchurch-Stil vertonte TE DEUM, erfuhren hier ihre „Thomaskirchen-Uraufführung“.

So auch am 20. Mai: Diesmal wurde Martin Palmeris MISATANGO im Chorraum der Kirche vor Bachs Grab vom Bach-Chor interpretiert. Die Präsentation dieser außergewöhnlichen Messe – besetzt mit Bandoneon, Klavier, Streicher, Mezzosopran und Chor – hinterließ bei den fast 1000 Zuhörern einen spürbar tiefen Eindruck. Die Zuhörer waren zutiefst berührt von diesem außergewöhnlichen Klangerlebnis. Mit vielen dankbaren wie begeisterten Menschen ergaben sich anschließend noch interessante und intensive Gespräche.

Andreas Wolf, Bach-Chor Siegen
09.06.2017

 

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016

Konzertkalender für Chöre

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
19
232425
30     

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen