• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören
Dresdner Kammerchor: Neugierig sein erwünscht! Drucken E-Mail

CoroTopia – 4. Dresdner Chorwerkstatt für Neue Musik vom 23. bis 27. April 2018

Thumbnail imageIn CoroTopia, der 4. Dresdner Chorwerkstatt für Neue Musik, erarbeiten der Dresdner Kammerchor und Hans-Christoph Rademann in Hellerau vor den Ohren des Publikums drei Uraufführungen. Die neuen Vokalwerke von Malika Kishino, Maximilian Schnaus und Carsten Hennig erforschen das Thema „Verbundenheit“ anhand des Systems Chor. Dafür begegnen sich verschiedenste Akteure: der Dresdner Kammerchor, der Paderewski Chamber Choir der Musikakademie Poznań und der Projektchor VoiceVenture, in dem Geflüchtete und einheimische Dresdner mit Sängern des Dresdner Kammerchores und Komponist Carsten Hennig gemeinsam ein Stück entwickelt haben. Höhepunkt ist das Abschlusskonzert am 27. April 2018.

Weiterlesen...
 
MonteverdiChor München: XXIX. Internationales Chordirigierseminar in der Normandie Drucken E-Mail

Vom 28. Juli bis 6. August 2018 unter der künstlerischen Leitung von Konrad von Abel

Thumbnail imageDie französische Association Musique et Phénoménologie veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit dem MonteverdiChor München das Internationale Chordirigierseminar, das sowohl Dirigenten als auch Sängern mit Kammerchorerfahrung die Möglichkeit bietet, ein A-cappella-Programm aus verschiedenen Stilen und Epochen in kleiner Chorbesetzung zu erarbeiten. Im Zentrum steht dabei das bewusste Hören, das ein Eindringen in die spezifische Struktur jedes Stücks ermöglicht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der unmittelbaren Beziehung zwischen der Gestik des Dirigenten und der musikalischen Gestaltung der Sängerinnen und Sänger. In den zwei bis drei täglichen Proben inkl. stimmbildnerischen Übungen kann diese Wechselwirkung in lebendiger Weise erfahren werden.
Weiterlesen...
 
Landesjugendchor Brandenburg bei vier Konzerten in Vietnam im März 2018 Drucken E-Mail

Spannender musikalischer Austausch in Ho Chi Minh City

Thumbnail imageNach Südostasien ging die diesjährige Konzertreise des Landesjugendchores Brandenburg. Vietnam war das Ziel, genauer Saigon, das heutige Ho Chi Minh City.

Erlebnisreich und anstrengend: galt es doch innerhalb einer Woche vier Konzerte aufzuführen. Vom deutschen Winter in die Tropen, aus den Tropen zurück in den deutschen Winter mit Temperaturunterschieden von fast 40° C.
Aber da junge Leute ja in der Regel eine gute Konstitution besitzen, wurde nach dem langen Flug gleich nach der Ankunft im Hotel und dem Bezug der Zimmer die erste Probe angesetzt – denn der musikalischen Perfektion möglichst nahe zu kommen, ist ein erklärtes Ziel der jungen Dirigentin des Chores, Claudia Jennings.

Weiterlesen...
 
50 Jahre Philharmonischer Chor Münster Drucken E-Mail

„We are the music makers“ - Jubiläumskonzert mit Brahms, Beethoven und Elgar am 24. Juni 2018

Thumbnail imageDas Jubiläumskonzert des Philharmonischen Chores Münster stellt ein ungewöhnliches Musikprogramm an einem ungewöhnlichen Konzertort vor, nämlich in Münsters JOVEL MUSIC HALL am Hafen. Es ist das wohl erste klassische Chorkonzert im ‚Jovel‘ (gegründet 1979), das an diesem Ort von seinem Eigentümer Steffi Stephan, Bassist bei Udo Lindenberg, am 29. November 2008 mit einem Konzert von Udo Lindenberg, Inga Rumpf, Julia Neigel, Steffi Stephan und dem Panikorchester neu eröffnet wurde.

Weiterlesen...
 
vox nova: Über den reizvollen Einsatz von Gastdirigenten – Musik als Sprache jenseits der Worte Drucken E-Mail

Wiederaufnahme von „Ubi caritas“ von Jakub Neske

Thumbnail imageDass sich Chöre in einer Nische bewegen ist nichts Neues. Dabei ist es im A-cappella-Bereich besonders schwer, neue Zuhörer anzuziehen und innerhalb des kulturellen (Über-)Angebots Aufmerksamkeit zu erregen. Neben einem interessanten Programm, einer attraktiven Konzert-Location und dem passenden Termin gibt es viele weitere Faktoren, die Publikum anziehen.

Besonders interessant wird es, kann der Chor einen Gastdirigenten verpflichten. Jedes Dirigat entlockt dem Chor einen anderen Klang, was man bei Chordirigierseminaren oder Castings für einen neuen Chorleiter schon eindrücklich erlebt hat. Im Konzertbetrieb ist der Wechsel zwischen dem „Haus-“ und Gastdirigenten, die sich innerhalb eines Konzertabends abwechseln, sowohl für die Sänger als auch die Zuhörer besonders reizvoll.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 69

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen