• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Pinnwand - Suche/Biete Chorleitung für den Universitätschor in Chemnitz gesucht
Chorleitung für den Universitätschor in Chemnitz gesucht Drucken E-Mail

Der Universitätschor Chemnitz ist ein gemischter Kammerchor mit ca. 40 Sänger/innen. Unter der langjährigen Leitung von Prof. Conrad Seibt hat sich der Chor vor allem mit weltlichen und geistlichen Werken der A-capella-Chorliteratur auch überregional einen guten Namen gemacht. Gelegentlich führt der Chor Werke mit Instrumentalbegleitung auf oder beteiligt sich an Projekten mit Orchestern oder anderen Chören. Der Universitätschor ist Teil der Universitätsmusik und wirkt mit an der Ausgestaltung von Feierlichkeiten der TU. Jährlich werden 2 Programme für eigene Konzerte des Universitätschores erarbeitet.

Mit dem Weggang des Leiters wird für die weitere Chorarbeit eine neue künstlerische Leitung gesucht. Dafür wünschen wir uns:

  • einen engagierten und erfahrenen Chorleiter (m/w) mit einem Hochschulabschluss Chorleitung oder vergleichbare Befähigung
  • intensive und regelmäßige wöchentliche Probenarbeit
  • Programmgestaltung für Konzerte und Wettbewerbe
  • Erarbeitung von A-cappella-Literatur
  • ggf. auch Arbeit mit kleineren Ensembles aus dem Chor heraus
  • Zusammenarbeit mit dem Chorvorstand in organisatorischen Dingen

Probentag ist Montag, jeweils 19.00 bis 21.00 Uhr. In jedem Semester findet ein Probenwochenende statt.

Die Tätigkeit erfolgt auf Honorarbasis. Die Beauftragung mit der Chorleitung ist verbunden mit dem Interesse, daraus eine längerfristige Zusammenarbeit zu entwickeln.

Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Ausbildungsverlauf und bisherige Erfahrungen, Vorstellungen über mögliche Programmgestaltung) sind bis 30.04.2018 bevorzugt per E-Mail zu richten an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Postadresse:
Technische Universität Chemnitz
Veranstaltungsorganisation und Merchandising
Herr David Laux
09107 Chemnitz

Schwerbehinderte Menschen oder Gleichgestellte werden nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Bitte sehen Sie unbedingt von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre schriftlichen Unterlagen nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Wünschen Sie eine Rücksendung, so legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Weitere Informationen zum Universitätschor der TU Chemnitz unter http://www.tu-chemnitz.de/tu/unichor

Universitätschor Chemnitz
19.03.2018

 

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
1617181920
25
      

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen