• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Bach-Chor Bonn

Bach-Chor Bonn Profilseite


Bach-Chor Bonn
Bach-Chor Bonn


Mitglieder:
Vorsitz: Renate Held
Dirigent/in: Markus Mostert

Web: www.bach-chor-bonn.de

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Seit mittlerweile mehr als sechzig Jahren ist der Bach-Chor Bonn e.V. – früher unter der Bezeichnung Bonner Bach-Gemeinschaft - eine feste Größe in der Bonner Chorszene. Nicht nur der Name, auch das Profil des Ensembles hat sich in dieser Zeit verändert. Zunächst stand die Aufführung von Kompositionen des Namenspatrons Johann Sebastian Bach im Vordergrund, heute singt der Chor sowohl klassische als auch zeitgenössische Werke der europäischen Chorliteratur und tritt bei seinen Konzerten gemeinsam mit professionellen Orchestern und Solisten auf.

Der Bach-Chor Bonn ist heute ein großer Konzert- und Oratorienchor mit über 80 Sängerinnen und Sängern. Im April 2017 hat der Chor Markus Mostert als neuen Künstlerischen Leiter gewählt. Die hohen musikalischen Ansprüche des Chores erfordern eine ganzjährige intensive Probenarbeit, auch im Rahmen von Probenwochenenden, sowie eine kontinuierliche Stimmbildung. Musikalischer Nachwuchs wird dabei immer gebraucht – neue Sängerinnen und vor allem Sänger sind daher stets willkommen.

Das Repertoire umfasst neben den großen Passionen und der h-moll-Messe von Johann-Sebastian Bach Oratorien und Chorwerke von Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes
Brahms, Antonin Dvorák, Giuseppe Verdi, Felix Mendelssohn Bartholdy, Zoltán Kodaly und Benjamin
Britten, aber auch Werke wie die die „Misa Tango“ von Martín Palmeri.

Ein Mal im Jahr gestaltet der Bach-Chor ein Benefizkonzert gemeinsam mit dem Kiwanis-Club Bonn
e.V. und unterstützt damit Projekte zugunsten bedürftiger Kinder in der Region.

Der Bach-Chor Bonn ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. 2013 hat der Chor an der
Eröffnung des vom VDKC veranstalteten Chorfests in Zwickau teilgenommen.

Bei zahlreichen Auslandsreisen nach Italien, Frankreich, Luxemburg, Belgien und Polen präsentierten sich die Chormitglieder als beachtenswerte Kulturbotschafter der Bundesstadt Bonn. Zuletzt im November 2016 hat der Bach-Chor Bonn den Universitätschor der polnischen Stadt Gleiwitz besucht, der im März 2016 in Bonn zu Gast war.

Der Kreis der Freunde & Förderer des Bach-Chor Bonn trägt mit unverzichtbaren finanziellen Beiträgen nicht unerheblich zur musikalisch hochwertigen Arbeit des Chores bei.

Weitere Informationen im Netz unter: www.bach-chor-bonn.de.


Adresse:
Bach-Chor Bonn
Renate Held
Auf der Schleide 87
53225 Bonn
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
mittwochs, 19:00h - 21:45h
Schulzentrum Pennenfeld
Albertus-Magnus-Straße 21
53177 Bonn - Bad Godesberg
Sänger/innen gesucht: Ja
Stimme(n):



Nächste Konzerte
Bild Titel Kategorie Datum
J.S.Bach: Johannespassion Chorsinfonisches Konzert 2018-03-04

Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016