• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Interreligiöser Chor Frankfurt

Interreligiöser Chor Frankfurt Profilseite


Interreligiöser Chor Frankfurt
Interreligiöser Chor Frankfurt


Mitglieder:
Vorsitz: Inge Hammeran
Dirigent/in: Bettina Strübel

Web: ircf-frankfurt.de/

Landesverband:
Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland





Kurz-Vita

Durch Musik neue Wege im interreligiösen Dialog zu beschreiten, ist ein Hauptanliegen der Arbeit des Interreligiösen Chors Frankfurt (IRCF).

Im Moment ist die Tehillim-Psalmen-Reihe (zwei Projekte pro Jahr) ein Schwerpunktthema des Chores. Die Chorleitung hierfür liegt in den Händen der evangelischen Kantorin Bettina Strübel und des jüdischen Chasan Daniel Kempin.

Die Psalmen bilden eine wichtige Brücke zwischen Judentum und Christentum. Musiker beider Religionen haben über Jahrhunderte immer wieder neue Vertonungen für die Liturgie und das Konzert geschaffen. Dass Psalmen bzw. Tehillim als »Az-Zabur« auch dem Islam vertraut sind, erleichtert muslimischen Sängerinnen und Sängern die Mitwirkung im Chor.

Die Probenarbeit und auch das Konzert zeichnen sich durch eine intensive Durchdringung von Musik und Theologie (verschiedener Religionen) aus.


Adresse:
Interreligiöser Chor Frankfurt
Dr. Wolfram Hader
Geißspitzweg 8
65929 Frankfurt
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
projektbezogen
mittwochs, 19:30 - 22:00
Gemeindehaus der St. Katharinen-Gemeinde
Leerbachstraße 18
60322 Frankfurt am Main
Sänger/innen gesucht: projektbezogen
Stimme(n): Sopran, Alt, Tenor, Bass

No coordinates in this profile !


Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017