• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Junger Kammerchor Rhein-Neckar

Junger Kammerchor Rhein-Neckar Profilseite


Junger Kammerchor Rhein-Neckar
Junger Kammerchor Rhein-Neckar


Mitglieder:
Vorsitz: Stephanie Miller
Dirigent/in: Mathias Rickert

Web: www.jungerkammerchor.eu

Landesverband:
Baden-Wuerttemberg





Kurz-Vita

Seit seiner Grün­dung im Jahr 2001 bietet der Junge Kam­mer­chor Rhein-Neckar unter der Lei­tung von Ma­thias Ri­ckert ta­len­tierten jungen Sän­ge­rinnen und Sän­gern die Mög­lich­keit, an­spruchs­volle Chor­musik auf hohem Ni­veau zu er­ar­beiten und auf­zu­führen. Von 14 Mit­glie­dern zu Be­ginn hat sich die Zahl der Sän­ge­rinnen und Sänger in­zwi­schen fast ver­dop­pelt. Sie kommen aus ganz Baden-Würt­tem­berg – von Mann­heim und Hei­del­berg, Karls­ruhe und Frei­burg über Mos­bach, Heil­bronn und Ulm – zu den mo­nat­li­chen Pro­ben­wo­chen­enden in Sins­heim und Hei­del­berg zu­sammen.

Mit seinen vor­wie­gend geist­li­chen Kon­zert­pro­grammen war der Junge Kam­mer­chor Rhein-Neckar in zahl­rei­chen Kir­chen Baden-Würt­tem­bergs, aber auch im eu­ro­päi­schen Aus­land, u. a. in Hel­sinki, Finn­land oder Trento, Ita­lien, zu Gast.

Ein Mar­ken­zei­chen des Chores ist sein un­ver­wech­sel­barer, fi­li­graner Kam­mer­chor­klang. Mit dem An­spruch, ihr Ni­veau nicht nur zu halten, son­dern sich immer weiter zu ver­bes­sern, er­halten die Sän­ge­rinnen und Sänger re­gel­mäßig Ge­sangs­un­ter­richt durch pro­fes­sio­nelle Ge­sangspäd­agogen. Der Ein­satz zahlt sich aus: Seit seiner Grün­dung hat sich der Junge Kam­mer­chor einen her­vor­ra­genden Ruf er­ar­beitet und sich unter den besten Lai­en­chören Deutsch­lands eta­bliert. Beim Deut­schen Chor­wett­be­werb 2006 in Kiel er­reichte er den dritten Platz. 2005 und 2009 ge­wann er den Lan­des­chor­wett­be­werb Baden-Würt­tem­berg. Eben­falls im Jahr 2009 er­hielt der Junge Kam­mer­chor beim Chor­fes­tival in Tam­pere, Finn­land ein sil­bernes Di­plom von einer in­ter­na­tio­nalen Jury. 2010 ver­trat der Chor er­neut Baden-Würt­tem­berg beim Deut­schen Chor­wett­be­werb in Dort­mund.

Der Mut zum Un­ge­wöhn­li­chen cha­rak­te­ri­siert die Kon­zert­pro­gramme des Jungen Kam­mer­chor Rhein-Neckar, die von Ent­de­ckungs­reisen in die Skan­di­na­vi­sche Mu­sik­welt über im­pro­vi­sierte Chor­musik bis hin zu einer mit­tel­al­ter­li­chen Fins­ter­mette rei­chen. Für dieses Kar­frei­tags­pro­jekt wurde ei­gens eine kürz­lich ent­deckte Hand­schrift des Klos­ters Lorsch re­kon­stru­iert und nach über 1000 Jahren wie­der­auf­ge­führt.

Auch die Auf­füh­rung weih­nacht­li­cher Kan­taten von Jo­hann Se­bas­tian Bach in Zu­sam­men­ar­beit mit dem auf his­to­ri­schen In­stru­menten mu­si­zie­renden Ba­rockor­che­ster Karls­ruhe mar­kierte einen Hö­he­punkt im künst­le­ri­schen Schaffen des jungen En­sem­bles. Die Zu­sam­men­ar­beit mit jungen Kom­po­nisten und die Er­ar­bei­tung und Auf­füh­rung un­be­kannter zeit­ge­nös­si­scher Chor­werke un­ter­strei­chen das Selbst­ver­ständnis des jungen Teams, ge­meinsam immer wieder neue mu­si­ka­li­sche Ho­ri­zonte zu ent­de­cken.

Zu seinem zehn­jäh­rigen Be­stehen im Jahr 2011 er­schien die erste CD des En­sem­bles – ein »Best of Junger Kam­mer­chor-Rhein-Neckar«. Darauf finden sich so­wohl Mit­schnitte der er­folg­rei­chen Wett­be­werb­s­auf­tritte sowie eine kleine Samm­lung der be­lieb­testen Werke der letzten 10 Jahre.


Adresse:
Junger Kammerchor Rhein-Neckar
Stephanie Miller
Mainzer Landstraße 197a
60326 Frankfurt am Main
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:

, -

Bahnhofstraße 1
74889 Sinsheim
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.


Komponist: Albert Becker (1834-1899)
Titel: Ich gedenke der alten Zeit
Aufnahmedatum: 11.07.2011

»10 Jahre Junger Kammerchor«
Mit der CD zum 10­jäh­rigen Ju­bi­läum prä­sen­tiert der Junge Kam­mer­chor Rhein-Neckar einen Quer­schnitt durch seine Chor­ge­schichte. Vom Deut­schen Chor­wett­be­werb Kiel 2006 über den Lan­des­chor­wett­be­werb Baden-Würt­tem­berg 2009 bis hin zu neu auf­ge­nom­menen Stücken aus dem Jahr 2011 sind die Hö­he­punkte der ver­gan­genen Jahre ver­treten. Das Re­per­toire reicht vom Ba­rock bis zu zeit­ge­nös­si­schen Kom­po­si­ti­tionen.

Cover CD1
Bestellung über:
Junger Kammerchor Rhein-Neckar




Cover CD2
Bestellung über:

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016