• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Kammerchor der TU Ilmenau

Kammerchor der TU Ilmenau Profilseite


Kammerchor der TU Ilmenau
Kammerchor der TU Ilmenau


Mitglieder:
Vorsitz: Bettina Töpfer
Dirigent/in: Arne Puschnerus

Web: www2.tu-ilmenau.de/chor
Facebook: Kammerchor der TU Ilmenau e.V.

Landesverband:
Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thueringen





Kurz-Vita

Im Herbst 1985 gründeten Studierende der Technischen Hochschule Ilmenau, sieben Männer und eine Frau, während eines Kulturpraktikums ein Doppelquartett. Aus diesem entwickelte sich in den folgenden Monaten ein gemischter Chor und durch kontinuierliche Probenarbeit entstand der Kammerchor der TU Ilmenau. Inzwischen singen neben den Studierenden auch viele Mitarbeiter und Absolventen der Universität im Chor mit, zumeist Natur- und Technikwissenschaftler. Im Anfangsjahrzehnt wechselten die Dirigenten des Chores, die an der Hochschule für Musik in Weimar Chorleitung studierten, alle zwei Jahre. Arne Puschnerus übernahm 1995 die Leitung des Ensembles, und prägt seitdem die künstlerische Ausrichtung entscheidend und inspiriert die Chorarbeit immer wieder mit neuen Ideen und musikalischen Herausforderungen. Das Repertoire des Chores umfasst vier- bis achtstimmige Werke, vorrangig Madrigale, Motetten, geistliche Chormusik, Volks- und Kunstlieder sowie Close Harmony/Pop-Arrangements. Der Schwerpunkt der Chorarbeit liegt im A-cappella-Bereich, doch es gab und gibt auch immer wieder gemeinsame Projekte und Konzerte mit dem Akademischen Orchester der TU Ilmenau oder dem Bachchor Ilmenau. Es liegen inzwischen vier CDs des Chores vor, die einen Einblick in die musikalische Breite des Chores geben. Der Kammerchor gestaltet und umrahmt verschiedenste Veranstaltungen der Universität, der Stadt Ilmenau und des Landkreises. Regelmäßige eigene Konzerte finden in der Region Thüringen und im Rahmen von Choraustauschen statt, wie mit dem Chor der Universität St. Gallen/Schweiz, dem Chor des Collegium Musicum der TU Freiberg, dem Leipziger Chor CHORisma oder dem Berliner Chor Sing! Sing!, begleitet von Konzertreisen in diese Regionen. Jährliche mehrtägige Probenfahrten dienen dem Chor der Einstudierung des neuen Programms, der Vorbereitung von Konzerten, Wettbewerben und Choraustauschen und unterstützen zugleich das Kennenlernen untereinander. Höhepunkte der Chorarbeit sind natürlich immer auch die Landeschorwettbewerbe, an denen sich der Chor seit 1997 regelmäßig und erfolgreich beteiligt. Im Jahr 2014 nahm der Kammerchor mit gutem Erfolg beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar teil.


Adresse:
Kammerchor der TU Ilmenau
Eugen Saffert
Am Hang 20
98693 Ilmenau
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
montags, 19 Uhr - 22 Uhr
Saal der Musikschule
Paul-Löbe-Straße 1
98693 Ilmenau
Sänger/innen gesucht: Ja
Stimme(n): Alt, Tenor, Bass



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

„Chorsinfonik Werkkunde“

Neuauflage des VDKC-Handbuches „Chorsinfonik Werkkunde“

Thumbnail imageDruckfrisch:

H. Allen/H. Gebhard/R. Stiebert (Hrsg.): Chorsinfonik Werkkunde. Aufführungstechnische Grundlagen von 370 Chorwerken, Edition VDKC Band 3, 4. Auflage 2017, Verband Deutscher KonzertChöre, ISBN 978-3-929698-10-7

Preis: 20,50 Euro zzgl. Versand

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
27.11.2017