• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

KölnChor Profilseite


KölnChorFoto: Seelbach Foto
KölnChor


Mitglieder:
Vorsitz: Reinhold Pfeifer
Dirigent/in: Wolfgang Siegenbrink

Web: www.koelnchor.de

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Der Chor
Als einer der großen Konzertchöre im Köln-Bonner Raum behauptet sich der KölnChor mit seinen 110 aktiven Sänger¬innen und Sängern seit vielen Jahren erfolgreich im professionellen Musikbetrieb.
Die Arbeit des KölnChors ruht auf zwei Säulen: auf der regelmäßigen wöchentlichen Probenarbeit (der Chor versteht sich grundsätzlich nicht als Projektchor), deren Ergebnisse in Konzerten im Großraum Köln-Bonn präsentiert werden, und auf der Durchführung von Chorprojekten, die zeitlich begrenzt sind und zu denen als Gäste stimmsichere Sängerinnen und Sänger herzlich eingeladen sind.
Herausragend war die Einladung des Chores zu einer knapp 14-tägigen Konzertreise nach Wolgograd in Russland. Aus Anlass des sechzigsten Jahrestages zum Ende des zweiten Weltkrieges unternahm der KölnChor im Mai 2005 eine Konzertreise nach Frankreich, um die enge Geschichte und jahrzehntelange Zusammengehörigkeit und Freundschaft beider Staaten zu dokumentieren,
Im November 2005 sangen der KölnChor und der Rheinische Kammerchor Köln vor rund 12.000 Zuhörerinnen und Zuhörern in der KölnArena beim „Classical Spectacular" auf Einladung des Royal Philharmonic Orchestra London.
Ein weiterer neuer Schritt auf dem Weg des Chores war seine Teilnahme an der „Lord of the Rings Symphony" in der KölnArena am 28. Mai 2006, einer sinfonischen Reise durch die phantastische Welt von Tolkiens Romantrilogie.
2007 führte der Chor gemeinsam mit dem Rheinischen Kammerchor Köln neben Orffs Carmina Burana mit großem
Erfolg Elgars „Coronation Ode" auf, im Januar 2008 Händels „Messias" in der selten aufgeführten Fassung für großes Orchester, gesetzt von Sir Eugene Goossens.
Nach der Kölner Erstaufführung von Paul McCartneys Oratorium „Ecce Cor Meum" erfolgte auf einer Reise nach Lettland die Erstaufführung in den baltischen Staaten, unter ande¬rem im Dom zu Riga.
2011 konzertierte der KölnChor McCartneys Oratorium als russische Erstaufführung in St. Petersburg unter dem Dirigat des russischen Dirigenten Edvard Serov, mit dem der Chor seit vielen Jahren freundschaftliche Beziehungen pflegt.
Eine Aufführung dieses spannenden Werks erfolgte 2012 in Kaunas in Litauen.
Eine große Ehre und Würdigung wurde unserem Chor zuteil, als er eingeladen wurde, das hoch emotionale Konzert von Anna Netrebko und Erwin Schrott 2011 in der Kölner Philharmonie zu begleiten.
Im Juni 2013 war der KölnChor Begleitchor beim Konzert mit Andrea Bocelli und David Garrett in der Lanxess-Arena. Auf Einladung der Stadt Nowgorod in Russland konzertierte dort der KölnChor auf einer Konzertreise am Pfingstwochen¬ende 2014 Paul McCartneys Oratorium „Ecce Cor Meum". Für 2016 liegt eine Einladung zu Konzerten in Kölns Partnerstadt Wolgograd/Russland vor.

Qualifizierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen, die nächsten Konzerte des Chores mitzugestalten.


Adresse:
KölnChor
Reinhold Pfeifer
Markusstr. 31
53129 Bonn
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
dienstags, 19:30 - 22:00
Bürgerhaus Köln-Kalk
Kalk-Mülheimer Str. 58
51103 Köln
Sänger/innen gesucht: Ja
Stimme(n): Tenor, Bass



Nächste Konzerte
Bild Titel Kategorie Datum
Felix Mendelssohn Bartholdy ELIAS Konzert 2018-01-06

Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016