• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil molto vocalis Mössingen

molto vocalis Mössingen Profilseite


molto vocalis Mössingen
molto vocalis Mössingen


Mitglieder:
Vorsitz: Andrea Fifka
Dirigent/in: Ronald Hirrle

Web: www.moltovocalis.de

Landesverband:
Baden-Wuerttemberg





Kurz-Vita

molto vocalis gründete sich 1997 aus ca. 30 Mitgliedern, ursprünglich als Projektchor.

Das gemeinsame Interesse an unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen, sowie die erfolgreiche Teilnahme an internationalen Chorwettbewerben (2. Preis in Prag 2001, 1. Preis in Verona 2004) führten die Mitglieder zu einem Chor mit semi-professionellem Anspruch.
Seit dem Jahr 2002 ist molto vocalis selbständig.

Im Juli des selben Jahres begann der Chor mit den Openair- Konzerten in der Burgruine Melchingen, dessen Erfolg sich in der jährlichen Wiederkehr dieses Ereignisses widerspiegelt.

Der Chor bewegt sich in seiner Literaturauswahl von der Renaissance bis zur Neuzeit, wobei es durchaus auch einmal ein Rock´n Roll sein darf. Mit 10-12 Chorauftritten pro Jahr und der entsprechenden Probenanzahl wird von den Chormitgliedern ein großes Engagement erwartet. Musikalische Gelegenheiten sind dabei Konzerte im Bereich der Rock& Pop-Musik genauso, wie geistliche Konzerte, Vernissagen oder Buchpräsentationen.

Die klassische Stimmbildung des Belcanto ist dem Chorleiter die unerlässliche, gesangliche Grundlage des Chors. Auf dieser Basis können Chorwerke gesungen werden, die sonst oft eine Anzahl von 60 bis 80 Choristen verlangen. Die Probenarbeit ist gekennzeichnet durch Regelmäßigkeit und Langfristigkeit. Es ist nicht das Ziel an 4 Wochenenden ein Werk einzustudieren. Bewusst wird an der Formung des Klangs gearbeitet, was nicht mit kurzfristigen Projekten erreichbar ist.


Adresse:
molto vocalis Mössingen
Ronald Hirrle
Robert-Koch-Str. 66
72116 Mössingen
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
donnerstags, 19:45 - 22:15
Aula der Langgaß-Schule
Lange Straße 42
72116 Mössingen
Sänger/innen gesucht: Ja
Stimme(n): Sopran, Alt, Tenor, Bass



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017