• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Städtischer Musikverein Arnsberg

Städtischer Musikverein Arnsberg Profilseite


Städtischer Musikverein Arnsberg
Städtischer Musikverein Arnsberg


Mitglieder:
Vorsitz: Maria Buchner
Dirigent/in: KMD Gerd Weimar

Web: www.chormusik-arnsberg.de

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Seit über 200 Jahren bereichert der Städtische Musikverein Arnsberg mit seinen Konzerten das kulturelle Leben in der Stadt Arnsberg und Umgebung. Der Verein besteht zurzeit aus dem Oratorienchor und dem Seniorenchor.

Der Oratorienchor führt neben Oratorien auch Messen, Requien und a-cappella-Konzerte auf, darunter auch seltener zu hörende Werke und Werke heimischer Komponisten.

Seit 2010 unterhält der Verein mit dem Seniorenchor ein besonderes Angebot für Mitbürgerinnen und Mitbürger, die erst später im Leben Chorerfahrungen sammeln möchten oder aus Altersgründen ihre Tätigkeit in anderen Chören eingeschränkt haben.


Adresse:
Städtischer Musikverein Arnsberg
Rosel Rademacher
Im Bogen 4
59757 Arnsberg
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
montags, 20:00 - 22:00
Mariengymnasium Arnsberg, Forum
Königstraße 36a
59821 Arnsberg
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017