• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge aus der Chorszene 14. Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf: Anmeldung jetzt möglich
14. Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf: Anmeldung jetzt möglich Drucken E-Mail

BDC lädt vom 22. bis 27. Mai 2015 Chöre aus aller Welt ins Allgäu ein

Thumbnail imageVom 22. – 27. Mai 2015 findet in Marktoberdorf im Allgäu der 14. Internationale Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf statt. Im Auftrag der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände e.V. (BDC) sind Chöre weltweit eingeladen, sich für die Teilnahme zu bewerben. Der Wettbewerb 2015 wird in den Kategorien „Gemischte Chöre“ und „Frauenchöre“ durchgeführt und steht unter dem Motto „Frieden – Peace“. Das renommierte Festival steht 2015 erstmals unter der Ägide des VDKC-Dirigenten Prof. Jürgen Budday.

Thumbnail imageDer Internationale Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf will die besten Chöre der Welt im Vergleich zusammenführen und zugleich einen Austausch über Chorliteratur der einzelnen Länder, Interpretationen, Stile, Stimmbildungen und Techniken ermöglichen. Die internationale Begegnung in und mit der Musik steht hier im Vordergrund.

Ergänzend zum Internationalen Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf wird es im Anschluss vom 27. - 31. Mai 2015 einen Internationalen Meisterkurs für Chordirigenten unter der Leitung von Prof. Volker Hempfling, Köln/Deutschland und Jonathan Velasco, Manila/Philippinen geben. Nähere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen sind ab September 2014 erhältlich.

Anmeldeschluss für die Bewerbung zum Wettbewerb ist der 11. Oktober 2014.

Informationen und Anmeldung 

BDC, VDKC
14.07.2014

 

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516
23
2729   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen