• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge des VDKC VDKC-Präsident gratuliert dem Hans-Sachs-Chor Nürnberg
VDKC-Präsident gratuliert dem Hans-Sachs-Chor Nürnberg Drucken E-Mail

Zum 125. Geburtstag schreibt Prof. Ekkehard Klemm:

Wacht auf, es nahent gen dem tag!
ich hör singen im grünen hag
ein wunnikliche nachtigal;
ir stim durchklinget berg und tal.
die nacht neigt sich gen occident,
der tag get auf von orient,
die rotbrünstige morgenröt
her durch die trüben wolken get,
daraus die liechte sunn tut blicken,
des mones schein tut sie verdrücken; Hans Sachs

Es ist einer jener Texte, die den Nürnberger Schuhmacher und Meistersinger so bekannt gemacht haben. Angesichts der bevorstehenden Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum darf daran erinnert werden, dass die "wunnikliche nachtigal" beileibe kein nettes Vöglein war, das vor sich hin zwitscherte und vom Nürnberger Meister eine Widmung auf die Schönheit der Natur erhielt – nein, es ist ein hoch politischer Text und die Nachtigall niemand anderes als der Reformator Luther, der die Morgenröte der Freiheit, später der Aufklärung heraufbeschworen und die trüben Wolken einer düsteren Zeit vertrieben hatte. Musik und Politik – sie gehören in diesem frühen Nürnberger Dokument eng zusammen.

Mit der Gründung des Hans-Sachs-Chores im Jahr 1891 wurde an solche Traditionen offenbar bewusst angeknüpft. Musik und Volkskultur sollten zusammengebracht werden, ein Ansatz, der dem Chor später große Schwierigkeiten machte und dazu führte, dass seine Stimme in der Zeit der "trüben wolken" zwischen 1932 und 1946 sogar verstummen musste. Umso schöner, dass es danach ein neues Erwachen gab und Sie alle nun den 125. Geburtstag feiern können – mit mittlerweile fulminanten künstlerischen Erfolgen und einer Vielzahl von Aktivitäten, Auftritten und Konzerten. Über Ihre Mitgliedschaft im Verband Deutscher KonzertChöre VDKC sind Sie auch Teil des seit 2015 anerkannten immateriellen Kulturerbes "Chormusik in deutschen Amteurchören". Die deutsche UNESCO-Kommission würdigt diese Chortradition als Kulturform, die

"tief in der Mitte der Gesellschaft verwurzelt [ist]. Die kreative Aneignung von Text und Musik sowie die künstlerische Vitalität der Menschen werden durch die Aktivität der Chöre mobilisiert. Gleichzeitig richtet sich die Praxis des Singens auf identitätsstiftende Gemeinsamkeiten und öffentliches Wirken. Kulturelle Tradition, gesellschaftlicher Aufbruch und lebendiges Engagement durchdringen sich bei der Pflege der Chormusik in den deutschen Amateurchören. Sie stellen einen Kern der Musiktradition, des Musiklebens und der Musikpflege in Deutschland dar."

In diesem Sinne führen Sie in vorbildlicher Art und Weise das Erbe von Hans Sachs weiter, der wie Sie alle tagsüber gearbeitet hat, um in seiner 'Freizeit' zu singen und künstlerisch tätig zu sein. Was für eine schöne – nicht nur, aber ganz besonders – Nürnberger Tradition.

Der VDKC wünscht Ihnen alles Gute, künstlerische Erfolge, kreative Energie und ein Jubiläum mit viel Sonnenschein in eine freudige Zukunft des weiteren gemeinsamen Singens!

Mit herzlichen Grüßen!

Ekkehard Klemm
Präsident des VDKC
19.04.2016
 

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516
23
2729   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen