• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Start Service Festivalkalender Ereignis-Details :: Lago di Garda Music Festival

[ Zurück ]PDFDruckenE-MailvCal/iCal

Lago di Garda Music Festival

Datum:
11.10 - 15.10.2017
Ort:
Gardasee, Italien
Veranstalter:
MusikReisenFaszination  Website
Ansprechpartner:
Gregor Laskowski   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefon:
0049-7221-967765
Anmeldeschluss:
15.08.2017
Kategorie:
Workshop & Kurse
Eintritt / Preis:
€ auf Anfrage


Weitere Informationen

11. Internationales Chor- und Orchesterfestival am Gardasee (Italien)

Gardasee - der mediterranste der italienischen Alpenseen

Dem Betrachter bietet der See ein Schauspiel an natürlicher Leuchtkraft und Farben, das ihn zu jeder Jahreszeit zu einem absolut einmaligen Ferienort werden lässt. Die Ortschaften Riva del Garda und Limone sul Garda bereichern mit ihren Gebäuden und den imposanten Palazzi die faszinierende Umgebung des Lago di Garda Music Festivals. Diese zauberhafte Kulisse bietet den Laienchören und Laienorchestern die Möglichkeit hier ein unvergessliches touristisch-musikalisches Event zu erleben.

Weitere Informationen

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge