• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Start Service Konzertkalender St.Marien - Warendorf

Archiv anzeigenEMailDrucken

St.Marien - Warendorf

St.Marien - WarendorfKarte
Straße:
Marienkirchplatz
PLZ:
48231
Stadt:
Warendorf
Bundesland:
Nordrhein Westfalen
Land:
D

Beschreibung

Die römisch-katholische Kirche St. Marien (auch "Neue Kirche") ist die jüngere der beiden Altstadtpfarrkirchen von Warendorf in Nordrhein-Westfalen.In ihrer heutigen Form steht von der ursprünglichen gotischen Kirche (ca. 1200) nur noch der Kirchturm, der eigentliche Kirchenraum ist eine neoromanische Basilika. Seit der Fusion im Jahr 2010 gehört sie mit der alten St.Laurentius-Gemeinde und der St.-Josef-Pfarrgemeinde, einer Pfarrgründung aus den 1950er Jahren, zur neu errichteten Pfarrei St. Laurentius. Die Kirche liegt im Westen der Warendorfer Altstadt. Der nächstgelegene Parkplatz ist der Wilhelmsplatz (Volksbank).
Die Kirche ist als Konzertort und Raum für Kulturveranstaltungen gut eingeführt und als solcher auch wegen seiner flexiblen Bestuhlung gut geeignet. Chorkonzerte finden statt vor allem durch den "Hauschor" Marienkantorei Warendorf sowie durch den Westf. Kammerchor Warendorf.
  
 
Datum Titel Veranstaltungsort Stadt Bundesland Kategorie
Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge