• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Start Service Werkeinführungen
Werkeinführungen

Jeder, der bei der Aufführung eines größeren musikalischen Werkes ein seriöses Programmheft herausgeben will, steht vor der Aufgabe, Texte zu Komponist und Werk zusammenzustellen. In den Programmheften der VDKC-Mitgliedschöre finden sich immer wieder lesenswerte Werkeinführungen, die der VDKC zum Abdruck in Programmheften zur Verfügung stellt.

Verbindliche Nutzungshinweise

  1. Die Nutzung des Textes für Programmhefte ist für Mitgliedschöre des VDKC, die selbst an der Aufführung des Werkes beteiligt sind, unter Angabe der Quelle (Autor und Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Verbandes Deutscher KonzertChöre.) kostenfrei.
  2. Chöre, die kein VDKC-Mitglied sind, können den Text gegen Zahlung einer Lizenzgebühr und unter Angabe der Quelle (Autor und Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Verbandes Deutscher KonzertChöre.), verwenden. Die Gebühr ergibt sich jeweils aus der Anzahl der Wörter und wird anteilig vom VDKC an den Autoren weitergeleitet. Die Zahlung leisten Sie bitte vor Verwendung des Textes auf folgendes Konto: VDKC, IBAN: DE60 8205 4052 0305 0198 48, BIC: HELADEF1NOR bei der Kreissparkasse Nordhausen.


Drucken E-Mail
Gioachino Rossini: Stabat Mater
Autor: Margot Feinendegen, Wortanzahl: 1.138
Lizenzgebühr für Chöre, die nicht Mitglied im VDKC sind: 27,08 € inkl. MwSt.
Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Stabat Mater
Autor: Karin Lingnau, Wortanzahl: 520
Lizenzgebühr für Chöre, die nicht Mitglied im VDKC sind: 12,38 € inkl. MwSt.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Franz von Suppé: Requiem
Autor: Stefan P. Wienes, Wortanzahl: 1.007
Lizenzgebühr für Chöre, die nicht Mitglied im VDKC sind: 23,97 € inkl. MwSt.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem
Autor: Prof. Reiner Schuhenn, Wortanzahl: 482
Lizenzgebühr für Chöre, die nicht Mitglied im VDKC sind: 11,47 € inkl. MwSt.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge