• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 494 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 544 Chöre mit 30.572 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
„SINGING! 2017“ in Hamburg mit Romantik pur Drucken E-Mail

NDR lud zu Chormusik von Brahms, Mendelssohn und Schumann in St. Michaelis

Thumbnail imageSeit 2012 lädt der Norddeutsche Rundfunk zusammen mit dem VDKC als Kooperationspartner jährlich zu der Großveranstaltung „SINGING!“ in die Hamburger Hauptkirche St. Michaelis ein. Namhafte Dirigenten konnten seither dafür gewonnen werden, mit jeweils Hunderten von begeisterten Chorsängerinnen und -sängern ein Programm einzustudieren und dieses dann öffentlich mit „Live“- Übertragung durch den NDR zur Aufführung zu bringen. Mit Mendelssohns „Paulus“ gelangte 2015 auf diese Weise sogar ein ganzes Oratorium zur Aufführung. Aber auch das diesjährige Angebot, ein Programm mit romantischer Chormusik unter dem Titel „O Täler weit, o Höhen“, lockte nicht minder, und so füllte sich der „Michel“ am 7. Oktober 2017 wieder zur öffentlichen Darbietung bis auf den letzten Platz.

Weiterlesen...
 
"Die schönsten Lieder": Das große Familienliederbuch Drucken E-Mail

Neunte Folge des LIEDERPROJEKTs vereint breite Palette des klassischen Liederschatzes

Thumbnail imageLieder sind Spiegel ihrer Zeit, sie kommen und gehen, doch die besten bleiben und werden zu Klassikern und Evergreens. „Die schönsten Lieder“, die neue Folge des preisgekrönten LIEDERPROJEKTs von Carus und Reclam, vereint einen echten Liederschatz, der Familien mit Kindern über die Jahre begleiten möchte.

Für die Auswahl der Lieder in dem großen Familienliederbuch zeichnen Christine Busch und Frank Walka, beide dem LIEDERPROJEKT seit Jahren aufs Engste verbunden, verantwortlich. Die ausgewählten Lieder sind so bunt wie das Leben: Geschichten erzählen, Spielen, Lachen und Tanzen, Jahreszeiten genießen, Freundschaft, Liebesfreud und -leid, Schlafengehen, Feste feiern. Neben Klassikern, Kinder- und Volksliedern sind auch Lieder aus anderen Ländern enthalten, die bereits zu Standards geworden sind, sowie zahlreiche Kanons.

Weiterlesen...
 
Alexander Lotzow: Das Sinfonische Chorstück im 19. Jahrhundert Drucken E-Mail

Hervorragende wissenschaftliche Arbeit für den anspruchsvollen Chorleiter

Thumbnail imageUnter diesem Titel ist kürzlich in der Reihe der „Kieler Schriften zur Musikwissenschaft bei Bärenreiter eine Dissertation erschienen. Ihr Verfasser behandelt – mit profunden Kenntnissen ausgestattet – die Geschichte der einsätzigen Werke für Chor und Orchester, die Entstehung dieser Gattung und ihre große Bedeutung für das  allgemeine Musikleben im 19. Jahrhundert.

Alexander Lotzow, schon während seines Studiums an der Lübecker Musikhochschule als Mitarbeiter bei der letzten Ausgabe des VDKC-Handbuchs „Chorsinfonik Werkkunde“ tätig gewesen, ist diesem Thema gewissermaßen treu geblieben. Er hat es nun in seiner großen kulturellen und soziologischen Bedeutung erforscht und dargestellt.

Weiterlesen...
 
schola cantorum weimar überzeugt beim Thüringer Choratelier 2017 in Sondershausen Drucken E-Mail

Chöre der schola cantorum weimar ersingen sich die Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb 2018

Thumbnail imageMit 270 jungen Sängerinnen und Sängern war die schola cantorum weimar am 4. November 2017 zum Choratelier des Thüringer Landesmusikrats nach Sondershausen gereist. Mit dabei waren der Nachwuchs- und der Kinderchor der schola cantorum weimar, der Kinderchor der Chorakademie Erfurt und erstmals gemeinsam als Ensemble die Jugendchöre aus Weimar und Erfurt. Die Fahrt hat sich für die Kinder und Jugendlichen gelohnt. Alle vier unter dem Dach der schola cantorum weimar angetretenen Ensembles erhielten beim Wertungssingen hohe Punktzahlen. Dem gemeinsamen Jugendchor der schola cantorum weimar und der Chorakademie Erfurt hat die Jury sogar das Prädikat „sehr gut“ verliehen und den Weg für eine Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb im kommenden Jahr in Freiburg freigemacht.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 90

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016

Konzertkalender für Chöre

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  2  3  4  5
  8  9101113
15161819
22232526
293031    

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen