• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf
Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Cantemus grüßt seine Partnerchöre in aller Welt

Start Chöre Aktuelles aus den Chören Hört, lauscht und staunt: Bachakademie Stuttgart startet Gesangsprojekt für 1.000 Schüler
Hört, lauscht und staunt: Bachakademie Stuttgart startet Gesangsprojekt für 1.000 Schüler Drucken E-Mail

Musikvermittlungsprojekt BachBewegt!Singen!

Thumbnail imageKulturelle und musikalische Bildung versteht die Internationale Bachakademie Stuttgart als Teil ihrer gesellschaftlichen Aufgabe. Im Oktober ist BachBewegt!Singen! „Die Schöpfung“ gestartet, das in dieser Saison seinen bisherigen Höhepunkt erleben wird – mit und trotz Corona. BachBewegt!Singen! 2020/21 weckt bei rund 1000 Schulkindern der Klassenstufen 4-6 aus verschiedenen Schulformen die Freude am Singen und gipfelt in sieben Konzerten in Orten rund um Stuttgart. Einstudiert wird Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ in einem altersgerechten Arrangement von Karsten Grundermann. „Die Schöpfung – Erde an Zukunft“ heißt dieses Arrangement, das anhand der Schöpfungsgeschichte einen geschärften Blick auf die natürliche Umwelt des Menschen und ein Bewusstsein für deren Bedrohung schafft.

Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und wird vom dm-drogerie markt unterstützt.

„Mit Mut gehen wir voran, und finden gemeinsam mit den teilnehmenden Schulen Wege, unser Herzensprojekt BachBewegt!Singen! 2020/21 Wirklichkeit werden zu lassen“, sagt Hans-Christoph Rademann, Akademieleiter der Bachakademie Stuttgart. Gesungen wurde im vorbereitenden Lehrerworkshop mit Abstand und Plexiglas, gesungen wird in der Schule im Klassenverband und konzertiert wird im Mai und Juli 2021 unter Einhaltung der dann geltenden Regelungen. 26 Schulen mit 44 Klassen aus Sindelfingen, Göppingen, Ludwigsburg, Esslingen, Schwäbisch Hall, Backnang und Heilbronn nehmen an dem Projekt teil und werden von zehn StimmbildnerInnen der Internationalen Bachakademie Stuttgart begleitet. Neben dem gemeinsamen Singen, befassen sie sich mit der Schöpfungsgeschichte und dem Thema Umwelt und Natur.

„Das Projekt BachBewegt!Singen! kann nicht nur das Interesse von jungen Menschen an Musik wecken, sondern sie können aktiv teilnehmen, selbst gestalten und Neues schaffen“, erläutert Christoph Werner, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung. „Darüber hinaus vermittelt das Projekt den Schülerinnen und Schülern in musischer Form, wie wichtig es ist, Verantwortung für Mitmenschen, Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen.“ Im kommenden Frühjahr werden die Kinder im Rahmen des Projektes BachBewegt!Singen! Bäume rund um Stuttgart pflanzen. Mit dem Thema Umwelt und Natur setzen sich darüber hinaus einige Interessierte von ihnen (schon jetzt im Herbst) in einem Trickfilmworkshop auseinander, der in Kooperation mit der Medienwerkstatt des Werkstatthauses Stuttgart stattfindet. Dessen Ergebnisse werden bei den Konzerten und auf den Social-Media-Kanälen der Bachakademie gezeigt. In Zusammenarbeit mit der Filmakademie Ludwigsburg konnte die Bachakademie ein Filmteam um Regisseur Andreas Kessler gewinnen, das das Projekt dokumentarisch begleitet.

Weitere Informationen unter: www.bachakademie.de

Die Internationale Bachakademie Stuttgart hält das Musikerbe von Johann Sebastian Bach und seiner Zeitgenossen lebendig. Ihr Ensemble, die Gaechinger Cantorey, vereint unter der künstlerischen Leitung von Akademieleiter Hans-Christoph Rademann europäische Spitzenmusiker. Mit Rademann steht die Gaechinger Cantorey für den neuen, im Originalklang musizierten „Stuttgarter Bachstil“. BachBewegt! ist das Musikvermittlungsformat der Bachakademie, das mit BachBewegt!Tanz!, BachBewegt!Singen! und BachBewegt!Begegnung! Kinder und Jugendliche aktiv auf der Bühne und als Zuhörer im Konzertsaal zum Singen, Tanzen, Nachdenken und Erleben der Musik einlädt.

Christine Roth, Internationale Bachakademie Stuttgart
16.10.2020

 

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
232425
30      

Terminkalender für Chöre

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen