• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_30.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Cantemus grüßt seine Partnerchöre in aller Welt

Start Chöre Aktuelles aus den Chören „Confido“ mit drei Projekten im Kulturhauptstadt 2010 Ruhrgebiet
„Confido“ mit drei Projekten im Kulturhauptstadt 2010 Ruhrgebiet Drucken E-Mail

Mit Beethoven an den Bosporus

Thumbnail imageDas Chor-Projekt von „Confido“ verbindet 2010 für vier Konzerte die Kulturhauptstädte Ruhrgebiet und Istanbul und integriert darüber hinaus den Dorstener Chor in die Kulturhauptstadt 2010 Ruhrgebiet

DORSTEN. „Wir sind ein echter Ruhrgebiets-Chor“, betont Bodo Saborowski. Der Dirigent nennt Sänger und Musiker von Dorsten bis Wuppertal, von Essen bis Dortmund. Das verpflichtet: „Confido vocale“, der junge Chor mit Dorstener Vereinssitz, und das Orchester „Confido camerata“ sind 2010 gleich dreifach engagiert: beim „Day of Song“, beim Kantaten-Projekt „Momente der Ewigkeit“ – und vor allem mit einem „Twins“-Projekt ganz eigener Prägung.

Vereint mit dem „Istanbul European Choir“ gibt „Confido“ im April nächsten Jahres je zwei Konzerte in der Kulturhauptstadt am Bosporus und in der Kulturhauptstadt Ruhrgebiet. „Es ist ein offizielles Twins-Projekt“, erklärt Claudia Temp, die Vereins-Vorsitzende aus dem Dorstener Kulturbüro, „aber ohne finanzielle Förderung von Ruhr 2010“.

Thumbnail imageMotivation und Anspruch an die eigenen Aufführungen sind hoch. „Das Programm ist mehr als abendfüllend“, wie Bodo Saborowski sagt. Beethovens 9. Sinfonie mit der „Ode an die Freude“ wollen Chor und Orchester aufführen, dazu ein ebenso groß angelegtes Oratorium des türkischen Komponisten Ahmed Adnan Saygun (1907-1991). Er vertonte 13 religiös-philosophische Gedichte des türkischen Mystikers Yunus Emre. „Wir werden nur Teile des Oratoriums einstudieren können“, meint Confidos musikalischer Leiter, der ebenfalls komponiert. Schließlich will der Ruhrgebiets-Chor „Yunus Emre“ auf Türkisch singen – während der einst als „Deutscher Singkreis“ gegründete „Istanbul European Choir“ die Ode Friedrich Schillers auf Deutsch einstudiert. Der Chor mit dem türkischen Namen „Avrupa Korosu“ probt im Goethe-Institut im westlich geprägten Stadtteil Beyoglu. „Als Gemeinschafts-Projekt werden wir 90 im Chor sein“, meint Bodo Saborowski.

Fünf Tage der Osterferien werden Confido vocale und camerata in Istanbul verbringen, abends proben – und das anspruchsvolle Programm in zwei Kontinenten diesseits und jenseits des Bosporus singen. Die Partitur von „Yunus Emre“, sagt der 37-jährige Dirigent, sei „europäisch gehalten – auch in der Auswahl der Instrumente und Klangfarben“. Ahmed Adnan Saygun zählte zu den „Türkischen Fünf“, den ersten klassisch geschulten Komponisten seines Landes.

Am 23. und 24. April sollen die gemeinsamen Aufführungen mit „Avrupa Korosu“ im Ruhrgebiet folgen: Erster Schauplatz ist wieder die für Confido vertraute Christuskirche in der Bochumer Innenstadt, „eine gute, große Adresse“, betont der Bochumer Bodo Saborowksi. Claudia temp sucht noch nach einem für 150 Mitwirkende geeigneten Dorstener Schauplatz: „Wir haben die Konzerte ja als Dorstener Twins-Projekt angemeldet.“ Das Kreativquartier Fürst Leopold, fürchtet sie, wird bis April 2010 noch nicht so weit sein.

Beim „Day of Song“ am 5. Juni 2010 müssen die Stimmen von Confido vocale vor allem Zeit mitbringen – die Organisation des Spektakels auf Schalke liegt ja bei Jonathan Eaton, der sich im vorigen Monat in Dorsten vorgestellt hatte.

Beethovens sinfonische „Ode an die Freude“ zählt dann ebenfalls zum Repertoire – quasi maßgenschneidert für diesen Ruhrgebiets-Kammerchor, der dann aus einem Liederbuch für 25.000 Sängerinnen und Sänger mit anstimmt.

Last, not least beteiligt sich Confido am 10. Oktober auch am ganzjährigen Ruhr 2010-Projekt der evangelischen Kirche: „Moment der Ewigkeit“. In jeder Woche singt ein anderer Chor in einer anderen Kirche eine Bach-Kantate, für Confido ist es die als Konzertort erstklassige Bochumer Christuskirche und die Kantate „Wo soll ich fliehen hin“.

Das passt zu der einen Sorge, die Bodo Saborowski für seinen hochmotivierten und von der Kritik hochgelobten Chor hat, nämlich „im Überangebot des Jahres 2010 unseren Platz zu finden“. Die evangelische Kirche bewirbt ihr Kantaten-Projekt als „Atempausen der Kulturhauptstadt“. Das richtige Luftholen – es ist auch eine Essenz des Gesangs.

Ralph Wilms/WAZ
24.10.2009

Aufführungen des Deutsch-Türkischen Chorprojektes:

Freitag, 23. April 2010, Bochum, Christuskirche
Samstag, 24. April 2010, Dorsten, Gemeinschaftshaus Wulfen

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2020 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2020 ist wie geplant im Februar 2021 erschienen und ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2020 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
12.02.2021

Wikipedia der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik.

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  Juni 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
16
222324252627
282930    

Terminkalender für Chöre

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen