• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Chiaroscuro (Foto: Ulrich Sander)

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Chiaroscuro

Dirigent: Lothar Solle
40 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören Erster Platz als „Best Classical Song" 2012 für den Amadeus-Chor
Erster Platz als „Best Classical Song" 2012 für den Amadeus-Chor Drucken E-Mail

Einspielung von Sandströms „Det Är en Ros Utsprungen" überzeugt Contemporary A Capella Society

Thumbnail imageDer Amadeus-Chor unter der Leitung von Nicol Matt konnte beim international ausgeschriebenen Contemporary A Capella Recording Award (CARA) in der Kategorie „Best Classical Song", die Jury für seine Einspielung von Jan Sandströms schwedische Neuinterpretation des Advents-Klassikers „Es ist ein Ros entsprungen" überzeugen. Die ätherisch-schwebende Aufnahme von „Det Är en Ros Utsprungen" aus der CD „Unto Us a Child is Born" platzierte die Jury der in den USA ansässigen Contemporary A Capella Society (CASA) in ihrer Bewertung an vorderste Stelle und damit sogar hinter Peter Hollens und die Swingle Singers (Platz zwei). Das mittelfränkische Ensemble punktet damit bereits zum zweiten Mal in der Kategorie „Best Classical Song" bei CARA. 2009 konnte der Amadeus-Chor den zweiten Platz für Whitacres „Lux Aurumque" aus dem Album „Amerikanische Chormusik" für sich verbuchen.

Aufgenommen wurde die CD „Weihnachtliche Chormusik: Unto Us a Child is Born" bereits 2010, dem Jubiläums-Jahr des Amadeus-Chores, im Kloster Frauental bei Creglingen. Mit dieser Sammlung von weihnachtlicher Musik der etwas anderen Art bleibt der Amadeus-Chor seinem Anliegen treu, seine Zuhörer zu überraschen und Tradition mit Moderne zu verknüpfen. Die stilistische Bandbreite dieser CD-Produktion reicht von traditionellen Sätzen wie Crügers „Wie soll ich Dich empfangen" über frische Kings-Singers-Arrangements wie „The Twelve Days of Christmas" oder die ätherischen Klänge der Praetorius-Neuinterpretation „Det är en Ros utsprungen" aus der Feder des schwedischen Zeitgenossen Jan Sandström bis hin zu den kraftvollen afrikanischen Rhythmen des von Hans Schanderl gesetzen „Kiris Bara Bari (Christ ist geboren)". „Weihnachtliche Chormusik" enthält neben zahlreichen Ersteinspielungen auch zwei Werke zeitgenössischer Komponisten, die explizit dem Amadeus-Chor gewidmet sind: „To Hear the Angels Sing" von dem Amerikaner Eric Banks und das namensgebende Stück „Unto Us a Child is Born" des Briten Stuart Murray Turnbull. Turnbull war bei der Einspielung selbst anwesend und hat die Interpretation seines komplexen Stückes für Doppelchor maßgeblich mit gestaltet. Die CD „Weihnachtliche Chormusik: Unto Us a Child is Born" ist bei ARS Produktion erschienen.

„Der Contemporary A Capella Recording Award ist eine der höchsten Auszeichnungen, die man als A-cappella-Ensemble für eine CD-Einspielung erhalten kann", so Nicol Matt, künstlerischer Leiter des Amadeus-Chores. „Wir sind sehr stolz darauf, bereits zum zweiten Mal die Jury überzeugt zu haben. Damit reiht sich der Amadeus-Chor in eine Preisträger-Galerie klangvoller Namen aus unterschiedlichsten Genres wie den Swingle Singer, Amarcord, The Real Group oder Naturally Seven ein."

Live zu erleben ist der Amadeus-Chor demnächst auf seiner Chorreise nach Norddeutschland mit dem Programm „Schatten trifft Licht".

Termine:

27. Mai, Meldorfer Dom, 19 Uhr
28. Mai, Schleswiger Dom, 18 Uhr
30. Mai, Rellinger Kirche, 19 Uhr
31. Mai, Kleiner Michel Hamburg, 19 Uhr

Informationen: www.amadeuschor.de

>>> Die CD ist im VDKC-Shop erhältlich: hier.

Amadeus-Chor,
Erwin Sergel
16.05.2012

 

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314
21
27 

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen