• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Thumbnail imageWir begrüßen herzlich im Verband:

Detmolder Vokalensemble

Dirigentin: Andrea Schwager
25 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

Das Detmolder Vokalensemble wurde 2009 auf Initiative von Ulrich Schneider und Andrea Schwager gegründet.

>>> Weiterlesen

www.detmolder-vokalensemble.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören Kinder- und Jugendchor der Singakademie Potsdam auf Spurensuche in Trebic
Kinder- und Jugendchor der Singakademie Potsdam auf Spurensuche in Trebic Drucken E-Mail

Chor erlebt „Brundibar" in Tschechien ganz neu

Thumbnail imageEs war ein Bild mit großer Symbolkraft, welches alle Mitwirkenden und Zuschauer sehr stark berührte: Auf der Bühne im tschechischen Trebic standen die Sängerinnen und Sänger des Kinder- und Jugendchores der Singakademie Potsdam und des tschechischen Kinderchores „Slunko", hielten sich an den Händen gefasst und sangen das Finallied der Kinderoper „Brundibar" in tschechischer Sprache. In der ersten Reihe erhob sich die 83-jährige Marta Kottova, ging zu den Kindern, reihte sich ein und sang mit.

Marta Kottova hatte den Kindern schon vor der Vorstellung aus ihrem Leben erzählt. Als Kind wurde sie mit ihren Eltern nach Theresienstadt deportiert, wo sie 1943 die Uraufführung des „Brundibar" im Ghetto erlebte. Als Einzige ihrer Familie überlebte sie auch das Vernichtungslager Auschwitz. Von 15.000 theresienstädter Kindern hatten am Ende des Krieges nur 98 den Holocaust überlebt. Von diesen 98 Kindern leben heute noch neun – verstreut in aller Welt.
Marta Kottova kam extra aus Prag nach Trebic, um „ihren" „Brundibar" zu hören. Für uns war es ein bewegendes Erlebnis, diese Frau kennenlernen zu dürfen. Es war ein Höhepunkt der Reise zu unseren tschechischen Freunden, die wir schon vor drei Wochen in Potsdam begrüßt hatten. Schon damals wurde innerhalb kürzester Zeit klar, dass sprachliche Verständigungsprobleme kein Hindernis für eine wunderbare Freundschaft sind. „Musik kann Grenzen überwinden" hieß damals unser gemeinsames Chorkonzert in der Friedenskirche und wir waren beeindruckt von der hohen Qualität des tschechischen Kinderchores. Beim Abschied in Potsdam freuten sich alle schon auf den Gegenbesuch drei Wochen später, der nun stattfand.
Die Reise nach Trebic führte uns aber zunächst in die Gedenkstätte Ghetto Theresienstadt, wo die Kinderoper „Brundibar" in den Jahren 1943/44 55 Mal erklang.

Für uns war es der berührende Abschluss einer monatelangen Beschäftigung mit dem geschichtlichen Hintergrund dieser wunderschönen Musik, die noch lange in uns nachklingen wird. Das gesamte Vorhaben des Kinder- und Jugendchores der Singakademie Potsdam, das schon 2011 mit einer intensiven Erarbeitungsphase begann, wird mit Sicherheit bei allen Beteiligten in vielfacher Hinsicht seine Spuren hinterlassen.

Konstanze Lübeck
30.05.2012

 

Schlagzeilen

„Chorsinfonik Werkkunde“

Neuauflage des VDKC-Handbuches „Chorsinfonik Werkkunde“

Thumbnail imageDruckfrisch:

H. Allen/H. Gebhard/R. Stiebert (Hrsg.): Chorsinfonik Werkkunde. Aufführungstechnische Grundlagen von 370 Chorwerken, Edition VDKC Band 3, 4. Auflage 2017, Verband Deutscher KonzertChöre, ISBN 978-3-929698-10-7

Preis: 20,50 Euro zzgl. Versand

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
27.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Februar 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
1112131415
18192021
252728   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen