• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Voice Dance Freiberg

Dirigent: Peter Kubisch
23 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören Konzertchor Darmstadt mit Oper „Tanhäuser“ von Carl Amand Mangold
Konzertchor Darmstadt mit Oper „Tanhäuser“ von Carl Amand Mangold Drucken E-Mail

Szenische Erstaufführung in Darmstadt seit 1850 am 02.11.2014

Thumbnail image

Am 2. November 2014 bringt der Konzertchor Darmstadt unter der Leitung von Wolfgang Seeliger zum ersten Mal seit mehr als 150 Jahren die romantische Oper Tanhäuser des Darmstädter Komponisten und Hofkapellmeisters Carl Amand Mangold (1813-1889) wieder als szenische Inszenierung auf die Bühne. Mangold, ein Zeitgenosse Richard Wagners, vertonte zeitgleich mit diesem den Sagenstoff um den Ritter und Minnesänger Tanhäuser. Nur eine Woche nach Wagner vollendete Mangold sein Werk im Januar 1843 und wurde zu Unrecht, wie der Konzertchor in dieser einmaligen Aufführung zeigen wird, in der Wahrnehmung der Nachwelt fast komplett von seinem ungleich berühmteren Kollegen überschattet.

Bereits 2006 erarbeitete Wolfgang Seeliger mit dem Konzertchor Darmstadt die erste konzertante Wiederaufführung dieses Epochenwerks seit 1850. Dazu musste zunächst Aufführungsmaterial für die lediglich handschriftlich vorliegende Komposition erstellt werden. Nun holt der Konzertchor Darmstadt diese original Darmstädter Komposition, die neben ihrer Bedeutung für die lokale Musikgeschichte auch durch ihre enge Verbindung mit dem gleichnamigen Werk Wagners von höchstem musikwissenschaftlichen Interesse ist, wieder zurück in die Geburtsstadt des Komponisten. Bei der Aufführung wirken neben dem Konzertchor Darmstadt auch das Beethoven Akademie Orchester Krakau und das Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz mit.

Die visuell ansprechende Inszenierung von Dr. Ingolf Huhn mit Ausstattung von Tilo Staudte entführt das Publikum ins Mittelalter, in dem das Libretto des österreichischen Schriftstellers Eduard Duller angesiedelt ist. Die mitreißende Geschichte verfolgt das Schicksal des Minnesängers Tanhäuser, der, geplagt von seinen Sünden, erst durch die reine Liebe der Innigis vor der ewigen Verdammnis gerettet wird.

Flyer

Termine und Informationen:
02.11.2014 | 17 Uhr | Darmstadt | darmstadtium | Carl Amand Mangold: Tanhäuser | Frank Unger (Tanhäuser), Madelaine Vogt (Innigis), Bettina Grothkopf (Venus), László Varga (Eckart), Jason-Nandor Tomory (Urbanus) | Konzertchor Darmstadt, Beethoven Akademie Orchester Krakau, in Zusammenarbeit mit dem Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz | Leitung: Wolfgang Seeliger

www.konzertchor-darmstadt.de

Konzertchor Darmstadt
16.10.2014

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2019 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2019 ist wie geplant im Februar 2020 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2019 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2019 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
02.03.2020

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3
  6  7  812
14151617
21
27   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen