• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login

Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Chor der Universität zu Köln

Chor der Universität zu Köln Profilseite


Chor der Universität zu Köln
Chor der Universität zu Köln


Mitglieder:
Vorsitz: Collegium musicum
Dirigent/in: UMD Michael Ostrzyga

Web: www.collmus.uni-koeln.de
Facebook: www.facebook.com/Collegium.musicum.Koeln/

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Der Chor ist das größte der Ensembles der Universität zu Köln. Rund 100 Mitglieder verbindet die Freude am gemeinsamen Musizieren. Vor allem Studierende, aber auch Professor*innen, Alumni und Mitarbeiter*innen der Universität sowie musikbegeisterte Sänger*innen von außen erarbeiten jedes Semester in wöchentlichen Proben und an Probenwochenenden ein anspruchsvolles Programm, das traditionell im Semesterabschlusskonzert zur Aufführung gebracht wird. Auf dem Programm stehen vor allem große oratorische Werke. Gemeinsam mit dem Sinfonieorchester der Universität zu Köln hat der Chor in den letzten Semestern u.a. Faurés, Brahms' und Verdis Requiem, Rossinis Stabat mater und Petite Messe Solennelle, Mahlers 2. Sinfonie in einer Kooperation mit Chor und Orchester der Uni Bonn, Mendelssohns Elias, Orffs Carmina Burana (Kölner Philharmonie) und Händels Messiah aufgeführt. Der Chor widmet sich darüber hinaus a cappella-Werken von Bruckner oder Rachmaninoff und Zeitgenossen wie Arvo Pärt und Javier Busto, singt Uraufführungen wie zuletzt Weihnachten 2012 das Werk Erscheinung von Martin Herchenröder im Kölner Rathaus oder begeistert mit Opernchören von Giuseppe Verdi. Reisen führten das Ensemble nach Bochum, Limburg und Prag. Gemeinsam mit dem djo konzertierte der Chor in der Essener Philharmonie und der Historischen Stadthalle Wuppertal.
Im Sommer 2017 begeisterte der Chor zusammen mit dem Sinfonieorchester der Universität zu Köln im großen Saal des Gürzenichs mit einer Aufführung von Antonín Dvořáks Stabat mater.
Zuletzt konzertierte der Chor mit Werken von Leonard Bernstein, wie u. a. den Chichester Psalms, anlässlich seines 100. Geburtstages sowie im Sommer 2018 Frank Martins In terra pax, das u. a. zum Abschluss des VDKC-Chorfestes NRW gemeinsam mit den Bochumer Symphonikern auf die Bühne des Anneliese Brost Musikforum Ruhr gebracht wurde.


Adresse:
Chor der Universität zu Köln
Wiebke Heyens, Collegium musicum Universität Köln
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:

, -

Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023