• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge aus der Chorszene Bundespräsident verleiht höchste Auszeichnung für Amateurmusizierende: Zelter- und PRO MUSICA-Plaketten
Bundespräsident verleiht höchste Auszeichnung für Amateurmusizierende: Zelter- und PRO MUSICA-Plaketten Drucken E-Mail

Im Rahmen der Tage der Chor- und Orchestermusik vom 8. bis 10. Juli 2022 in Neubrandenburg

Thumbnail imageNach zwei Jahren Corona-Pause zeichnet der Bundespräsident Chöre und Orchestervereinigungen wieder persönlich mit der Zelter- und PRO MUSICA-Plakette aus. Die Ehrungen sind Höhepunkt der vom 8. bis 10. Juli stattfindenden Tage der Chor- und Orchestermusik in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg.

Die dreitägige Veranstaltung beginnt am 8. Juli um 19 Uhr mit einem Auftaktkonzert in der Konzertkirche. Am Samstag, den 9. Juli, findet von 11 bis 21 Uhr das Marktplatz Open-Air statt und bringt mit einer breiten und abwechslungsreichen Vielfalt von Chor-, Orchester- und Kammermusik-Ensembles das Zentrum der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg zum Klingen.

Den Höhepunkt der TCOM bildet der Festakt in der Konzertkirche am Sonntag, den 10. Juli 2022. Ab 11 Uhr findet dazu die Verleihung der Zelter- und PRO MUSICA-Plaketten durch den Bundespräsidenten statt. Im Rahmen der Veranstaltung überreicht Frank-Walter Steinmeier je einem Chor und einem Instrumentalensemble stellvertretend für alle in diesem Jahr ausgezeichneten Musikvereinigungen die Auszeichnung samt Urkunde. In diesem Jahr wird diese Ehrung dem Gemischten Chor Mahlow 1912 e.V. und dem Berliner Ärzte-Orchester e.V. zuteil. Insgesamt werden in diesem Jahr 63 Zelter-Plaketten und 44 PRO MUSICA-Plaketten verliehen.

Aus den Reihen der VDKC-Mitgliedschöre können sich der Stuttgarter Oratorienchor (175 Jahre), die Frankfurter Singakademie (100 Jahre) und der Itzehoer Konzertchor (100 Jahre) über die renommierte Auszeichnung freuen. Die Plaketten werden in der Regel feierlich in der jeweiligen Region vor Ort an die Ensembles überreicht.

Mit der Zusage des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier erfährt die diesjährige Veranstaltung ebenso wie die Preisträger*innen eine besondere Würdigung. Erstmals seit 2018 wird der Bundespräsident als Stifter der höchsten Auszeichnungen für das Amateurmusizieren die Verleihung wieder persönlich vornehmen.

Die Anerkennung des meist ehrenamtlichen Engagements im Amateurmusikbereich durch das deutsche Staatsoberhaupt beinhaltet auch die Wertschätzung des gesellschaftspolitischen Stellenwertes der Amateurmusik in Deutschland.

Die höchsten Auszeichnungen der Amateurmusik

Die Zelter-Plakette wurde 1956 von Bundespräsident Theodor Heuss gestiftet. Sie ist die höchste deutsche Auszeichnung für Amateurchöre und wird alljährlich an Chöre verliehen, die sich in ihrem mindestens 100-jährigen Wirken besondere Verdienste um die Pflege des vokalen Musizierens erworben haben. Bis einschließlich 2021 wurden bereits über 11.600 Zelter-Plaketten verliehen. Die PRO MUSICA-Plakette wird an Musikvereinigungen verliehen, die sich in ihrem ebenfalls 100-jährigen Bestehen im besonderen Maße um die Pflege und Förderung der Instrumentalmusik verdient gemacht haben. Die 16 cm große Bronzeplakette wurde 1968 durch Bundespräsident Heinrich Lübke gestiftet und seitdem an 2.190 Instrumentalensembles verliehen. Der Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) koordiniert als Dachverband der Amateurmusik in Deutschland u.a. das Antragsverfahren zur Verleihung beider Plaketten.

Thumbnail imageTage der Chor- und Orchestermusik

Als Veranstalter der Tage der Chor- und Orchestermusik (TCOM) schafft der BMCO einen feierlichen Rahmen für die Verleihung der Auszeichnungen und ein bundesweit einmaliges Forum für Ensembles, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Tage der Chor- und Orchestermusik (TCOM) sind eines der bedeutendsten Feste der Amateurmusik in Deutschland. Sie finden jedes Jahr in einem anderen Bundesland statt und feiern mit vielfältigen und hochkarätigen Konzerten die Musik und die Menschen, die sie machen.

Vom 8. bis 10. Juli 2022 wird die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern zur „Bundeshauptstadt der Amateurmusik“ werden. Ansässige Musikvereine, regionale Chöre sowie die unterschiedlichsten Instrumental- und Vokal-Ensembles aus ganz Deutschland rücken dabei in den Mittelpunkt.

Informationen:

https://bundesmusikverband.de/tcom/

https://bundesmusikverband.de/zelter-plakette/

Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO), VDKC
01.07.2022

 

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2021 im Druck

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDer Druck der Jahresausgabe von CHOR und KONZERT 2021 läuft auf Hochtouren und die Zeitschrift wird demnächst erscheinen und an die Leser ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2021 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im zweiten Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen in unserem Shop (Schriftenreihe): hier.

VDKC
11.02.2022

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  August 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen