• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge aus der Chorszene 5. Tag der Musik: „Kulturelle Vielfalt live“
5. Tag der Musik: „Kulturelle Vielfalt live“ Drucken E-Mail

14. bis 16. Juni 2013

Thumbnail imageNach dem großen Erfolg der vorangegangenen bundesweiten Tage der Musik des Deutschen Musikrats ist nun bereits die Neuauflage für 2013 in Vorbereitung. Auch diesmal ermuntert der VDKC seine Mitgliedschöre ausdrücklich zur Beteiligung.

Unter dem Motto „Kulturelle Vielfalt live“ findet vom 14. bis 16. Juni 2013 der Tag der Musik im gesamten Bundesgebiet statt. Bereits zum fünften Mal ruft der Deutsche Musikrat alle Musizierenden in Deutschland zur Teilnahme am Tag der Musik auf. Mit dem Motto des kommenden Jahres sollen vor allem der Reichtum, aber auch die Gefährdung der Kulturellen Vielfalt in den Blickpunkt der politischen und medialen Öffentlichkeit gerückt werden.

Hierzu Christian Höppner, Generalsekretär des Deutschen Musikrates: „Der Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen in unserem Land sind essentiell für die Zukunftsfähigkeit unserer Wissens- und Kreativgesellschaft. Der immer noch große Reichtum Kultureller Vielfalt ist durch unverhältnismäßig radikale Kürzungs- und Schließungsmaßnahmen insbesondere im ländlichen Raum gefährdet. Kulturelle Vielfalt kann nur dann Wirkung entfalten, wenn sie insbesondere in jungen Jahren erlebbar ist, denn Kulturelle Vielfalt bedingt kulturelle Teilhabe. Deshalb müssen die Orte kultureller Erstbegegnung wie Kindergarten, Schule und Musikschule in die Lage versetzt werden, durchgängig eine qualifizierte Musikalische Bildung anbieten zu können.

Die UNESCO-Konvention zum Schutz und zur Förderung der Kulturellen Vielfalt, die seit 2005 bereits von über 120 Staaten ratifiziert wurde, zeigt die große Relevanz dieses Themas und das Bedürfnis nach einer völkerrechtlich verbindlichen Handlungsgrundlage auf nationaler und internationaler Ebene. Jetzt kommt es darauf an, dieser Konvention vor Ort Wirksamkeit zu verschaffen. Dabei stehen drei Hauptaspekte im Zentrum: den Reichtum anderer Kulturen in unserem Land erfahrbar zu machen, das kulturelle Erbe als Zukunftsthema in das öffentliche Bewusstsein zu rücken und den zeitgenössischen Ausdrucksformen einschließlich der Populären Musik Raum zu verschaffen.

Der Deutsche Musikrat ruft daher auf, den Tag der Musik 2013 als Schaufenster der Kulturellen Vielfalt und als Plattform des musikpolitischen Engagements vor Ort in den Städten und Gemeinden öffentlichkeitswirksam zu nutzen.“

Veranstaltungen zum Tag der Musik können kostenfrei unter www.tag-der-musik.de eingetragen werden. Darüber hinaus finden sich auf der Homepage u.a. Informationen zur Historie des Tages der Musik sowie hilfreiche Tipps zur Anmeldung einer Veranstaltung.

Informationen: www.tag-der-musik.de

Deutscher Musikrat, VDKC
07.12.2012

 

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Juli 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819
     

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen