• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf
Besuchen Sie uns auf

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge aus der Chorszene
Beiträge aus der Chorszene
Höchste Auszeichnung für Amateurchöre: Zum 100. Geburtstag 2019 die Zelter-Plakette erhalten Drucken E-Mail

Bewerbung von Chören bis 30. Juni 2018 möglich

Steht demnächst das große Jubiläum an? Chören, die seit 100 Jahren oder sogar noch länger aktiv sind, gratuliert der Bundespräsident mit einer persönlich unterzeichneten Urkunde und mit der Zelter-Plakette zum Chorgeburtstag. Dies ist die höchste Auszeichnung im Bereich der vokalen Amateurmusik. Sie wird immer im Frühling an die Jubilare des Jahres verliehen. Nur: Das passiert nicht "automatisch", sondern erst auf Antrag.

Am 30. Juni 2018 ist Meldeschluss für die Ehrung in 2019. Chöre, Kantoreien, Singkreise, Cäcilien- und andere Gesangsvereine, die anno 1919 oder früher gegründet wurden, sollten jetzt ihr Archiv sichten, die Unterlagen aufbereiten und sich bei ihrem Chorverband melden, der den Antrag schließlich an die BDC-Geschäftsstelle weiterreicht.

Weiterlesen...
 
Hsin-Chien Fröhlich gewinnt den 3. Deutschen Chordirigentenpreis des Deutschen Musikrates Drucken E-Mail

Junge Dirigentin aus Taiwan überzeugte Jury und Publikum

Thumbnail imagePublikum und Jury waren sich einig: Hsin-Chien Fröhlich wurde beim  Finalkonzert am 21. April 2018 mit dem RIAS Kammerchor sowohl mit dem Jurypreis als auch mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Zum dritten Mal vergab der Deutsche Musikrat die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung.

Neben dem Preisgeld, gestiftet von der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) und der Vereinigung deutscher Opernchöre und Bühnentänzer (VdO), erwarten die 30-jährige Gewinnerin in der kommenden Konzertsaison Dirigate beim RIAS Kammerchor, dem Rundfunkchor Berlin und beim WDR Rundfunkchor.

Weiterlesen...
 
„Vocals On Air“: Radiomagazin rund um die Vokalszene Drucken E-Mail

Neue Sende-Formate anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Online-Radios des Schwäbischen Chorverbandes

Thumbnail image2018 feiert das bundesweit einmalige Radiomagazin des Schwäbischen Chorverbandes „Vocals on Air“ sein fünfjähriges Bestehen. Der Erfolg ist Anlass genug, das Programm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

„Im September 2012 habe ich dem Vorstand der Chorjugend das Konzept für die Sendung vorgestellt. Damals habe ich gesagt, dass wir es mit 50 Sendungen versuchen und danach weitersehen.“, so Holger Frank Heimsch. Er ist von Anfang an einer der Macher des Magazins. Am 14. März 2013 war es dann soweit: Zum ersten Mal sendete der Schwäbische Chorverband (SCV) aus dem Radiostudio der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg sein eigenes Radiomagazin. „Heute haben wir bereits über 120 Sendungen produziert“, so der Moderator Heimsch weiter.

Weiterlesen...
 
Früher Avantgardist: Bärenreiter-Verlag startet eine Gesamtausgabe der Werke Gesualdos Drucken E-Mail

Würdigung des faszinierenden Komponisten zwischen Renaissance und Barock

Thumbnail imageDer Bärenreiter-Verlag beginnt mit der Herausgabe einer Gesamtausgabe der Werke Carlo Gesualdos. Der sagenumwobene Komponist an der Schwelle von der Renaissance zum Barock hat weltliche und geistliche Vokalwerke geschrieben, die noch heute durch ihre oftmals extravagante, Traditionen sprengende Klangsprache faszinieren. Die „New Gesualdo Edition“ wird zwölf Bände umfassen. Der erste Band enthält die Werke aus dem fünften Madrigalbuch von 1611. Jährlich werden in der Regel zwei Bände erscheinen.

Weiterlesen...
 
Quelle von Freude und Glück: Bundespräsident Steinmeier erklärt, was Musikmachen bewirkt Drucken E-Mail

Rede im Rahmen der Verleihung der Zelter-Plakette am 11. März 2018 in Bad Homburg

Thumbnail imageIn einem Festakt im Rahmen der Tage der Chor-  und Orchestermusik hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 11. März 2018 in Bad Homburg den Winkeler Frauenchor für sein 100-jähriges musikalisches Wirken ausgezeichnet und ihm die Zelter-Plakette überreicht. Die Zeremonie erfolgte stellvertretend für 39 weitere Chöre aus der ganzen Bundesrepublik, die im Laufe des Jahres auf Landesebene ihre Auszeichnungen erhalten werden.

So durfte sich aus den Reihen der Mitgliedschöre des Verbandes Deutscher KonzertChöre (VDKC) der Bielefelder Oratorienchor über die höchste Auszeichnung für Amateurchöre in Deutschland freuen, die im Rahmen der landeszentralen Verleihungsveranstaltung in Nordrhein-Westfalen am 27. Mai 2018 im Alten Rathaus in Soest überreicht wurde. Der VDKC gratuliert herzlich dazu.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 20

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Konzertkalender für Chöre

<<  Juli 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1
  6  7  8
13151617
20222325
27293031  

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen