• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_30.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Zwischen Zweifel und Hoffnung

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Zwischen Zweifel und Hoffnung
Wann:
19.11.2017 17.00 h
Wo:
Dreieinigkeitskirche Nürnberg - Nürnberg
Kategorie:
A-cappella-Konzert
Chor:
Kammerchor Nürnberg
Webseite:
http://www.kammerchor-nuernberg.de
Kontakt:
1.vorsitzende@kammerchor-nuernberg.de
Kartenpreise:
Eintritt frei
Konzertdauer:
1 Stunde

Beschreibung

„Zwischen Zweifel und Hoffnung“
Sonntag, 19. November 2017
17 Uhr
Dreieinigkeitskirche Nürnberg-Gostenhof

Der Sommer ist vorüber, die Ernte eingefahren und die Bäume werfen ihre letzten bunten Blätter ab. Ein strahlender Oktober weicht einem eher trüben November, die Tage sind jetzt deutlich kürzer und alles Leben zieht sich wieder in die Häuser zurück. Die letzten Wochen des Kirchenjahres nehmen diese Bewegung auf. Sie laden dazu ein, mal wieder bei sich selbst einzukehren. Nachzudenken, innezuhalten. Mutig auf das zu schauen, was da ist: was gelungen ist und woran man gescheitert ist. Einzugestehen, was falsch war und es Gott hinzuhalten. Vielleicht um Vergebung zu bitten. Auszuhalten, dass auch die dunkleren Zeiten zu unserem Leben dazu gehören. Und in der Hoffnung zu wachsen, dass es immer noch und immer wieder einen neuen Anfang gibt… das Licht des Advent scheint schon hinein in dunkle Novemberabende.
„Zwischen Zweifel und Hoffnung“ singt und musizi...

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Dreieinigkeitskirche Nürnberg
Straße:
Glockendonstr.15
PLZ:
90429
Stadt:
Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge