• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_10.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Weihnachtskonzert

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Weihnachtskonzert
Wann:
16.12.2018 19.00 h - 21.00 h
Wo:
MEDIO.RHEIN.ERFT - Bergheim
Kategorie:
Konzert
Chor:
Volkschor der Stadt Bergheim e.V.
Tickets URL:
www.medio-rhein-erft.de
Webseite:
www.volkschor-bergheim.de
Kartenpreise:
ab 16,90 € - ermäßigt ab 8,45 €
Abendkasse:
ab 18,50 € - ermäßigt ab 9,25 €

Beschreibung

Mit Pauken und Trompeten wird das diesjährige Weihnachtskonzert eröffnet. Das Konzert beginnt mit dem festlichen „Te Deum“ von Wolfgang Amadeus Mozart, ein abwechslungsreich durchkomponiertes Stück mit einem prachtvollen Chorsatz, musiziert vom Volkschor der Stadt Bergheim und der Kammerphilharmonie Rhein-Erft unter Leitung ihres gemeinsamen Dirigenten Christian Letschert-Larsson. Es folgt die ebenfalls zur Epoche der Klassik gehörende Johannismesse von Joseph Haydn für Sopran- und Orgel-Solo, vierstimmigen Chor und Streichorchester.
Nach der Pause erklingen in stimmungsvollem Wechsel internationale Weihnachtslieder, in den jeweiligen Landessprachen gesungen, sowie festliche Stücke wie z. B. Händels „Let the bright Seraphim“. Abschließend sind Sie traditionsgemäß wieder eingeladen, sich mit uns zusammen gesanglich auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen!

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
MEDIO.RHEIN.ERFT   -   Webseite
Straße:
Konrad-Adenauer-Platz 1
PLZ:
50126
Stadt:
Bergheim
Bundesland:
NRW
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

„Chorsinfonik Werkkunde“

Neuauflage des VDKC-Handbuches „Chorsinfonik Werkkunde“

Thumbnail imageDruckfrisch:

H. Allen/H. Gebhard/R. Stiebert (Hrsg.): Chorsinfonik Werkkunde. Aufführungstechnische Grundlagen von 370 Chorwerken, Edition VDKC Band 3, 4. Auflage 2017, Verband Deutscher KonzertChöre, ISBN 978-3-929698-10-7

Preis: 20,50 Euro zzgl. Versand

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
27.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge