• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit
Wann:
13.10.2018 19.00 h - 20.00 h
Wo:
Evangelische Stadtkirche Bad Wimpfen - Bad Wimpfen
Kategorie:
Konzert
Chor:
alto e basso
Webseite:
http://www.altoebasso.de
Kontakt:
Klaus Scheinert 07131/174374
Anlass:
Kirchenmusiktage 2018
Kartenpreise:
Eintritt frei - Spenden erbeten
Konzertdauer:
1 h

Beschreibung

Außer der Kantate "Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit", BWV 106 ("Actus tragicus") und der Motette "Jesu, meine Freude" von J.S.Bach erklingen Auszüge aus der "Funeral Music of Queen Mary" von H.Purcell sowie die Motette "Euntes Ibant et Flebant" von H.M.Górecki. Vokalsolisten, ein Instrumentalensemble und das Vokalensemble "alto e basso" werden geleitet von Michael Böttcher.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Evangelische Stadtkirche Bad Wimpfen   -   Webseite
Straße:
Marktplatz
PLZ:
74206
Stadt:
Bad Wimpfen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Die Evangelische Stadtkirche in Bad Wimpfen ist ein beeindruckender Bau gotischer Architektur, gelegen im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg. Die ältesten Teile der Pfarrkirche sind die Sockel der beiden Osttürme. Sie stammen aus dem frühen 13. Jahrhundert, erhielten jedoch ihr heutiges schlankes Erscheinungsbild vor allem durch Umbauten um 1500.

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge