• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Requiem und Verklärung

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Requiem und Verklärung
Titel:
Requiem und Verklärung
Wann:
28.07.2019 20.00 h - 21.20 h
Wo:
Theatinerkirche St. Kajetan - München
Kategorie:
Konzert
Chor:
Münchener Bach-Chor
Tickets URL:
https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/27iyv/Konzert+zu+J+S+Bachs+269+Todestag.html
Webseite:
https://www.muenchener-bachchor.de
Kontakt:
stoeberl@mbchor.de
Anlass:
Konzert zu J.S. Bachs 269. Todestag
Kartenpreise:
29.-
Abendkasse:
29.-
Konzertdauer:
1h 20 min

Beschreibung

Den Todestag seines Namenspatrons am 28. Juli nimmt der Münchener Bach-Chor jedes Jahr zum Anlass, um auf der Schwelle zwischen Altem und Neuem die musikalischen Erfahrungen des vergangenen Konzertjahres zu bündeln und Johann Sebastian Bach zu ehren. Wir verknüpfen dabei Bachs Musik mit unserer eigenen Gegenwart und bringen die Linien dieser Verbindung zum Klingen: in der meditativen Intensität von Barbers »Adagio« oder Thompsons »Alleluia«, die sich aus der Stille in einer großen Woge jeweils fast bis zur Ekstase steigern, ebenso wie in Schostakowitschs Kammersinfonie.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Theatinerkirche St. Kajetan   -   Webseite
Straße:
Salvatorplatz 2A
PLZ:
80333
Stadt:
München
Bundesland:
Bayern
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2018 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Die Jahresausgabe 2018 ist wie geplant im Februar 2019 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2018 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2018 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
22.02.2019

Aus den Chören

weitere Beiträge