• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Werke Chor&Marimba – Singakademie Stuttgart & Katarzyn Mycka

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Werke Chor&Marimba – Singakademie Stuttgart & Katarzyn Mycka
Wann:
27.09.2019 19.00 h - 20.15 h
Wo:
Stiftskirche Stuttgart - Stuttgart
Kategorie:
Konzert
Chor:
Singakademie Stuttgart
Webseite:
https://www.stiftsmusik-stuttgart.de/seiten/die-stunde-der-kirchenmusik.html
Kontakt:
www.singakademie-stuttgart.de
Anlass:
Stunde der Kirchenmusik
Kartenpreise:
Einzelkarte: 9 Euro (erm. 4,50 Euro für Schüler, Studenten)
Abendkasse:
Einzelkarte: 9 Euro (erm. 4,50 Euro für Schüler, Studenten)
Konzertdauer:
ca. 1 Stunde

Beschreibung

Programm
Jürgen Blume (* 1946) - Singet dem Herrn ein neues Lied (Psalm 98) für Chor und Marimba
Marcus Paus (*1979) - O magnum mysterium (2007) für Chor und Marimba
Anna Ignatowicz-Glińska (1968) - Neues Werk (UA) für Chor und Marimba
Ernst Friedrich Richter (1808-1879) - Agnus Dei op. 49, für 12-stimmigen Chor a cappella
Benjamin Britten (1919-1976) - Te Deum in C (1934) für Chor und Orgel
Rolf Rudin (*1961) - Die Sternseherin (2011) op. 79, für achtstimmigen Chor a cappella, nach einem Gedicht von Matthias Claudius
Mitwirkende
Katarzyna Mycka – Marimba
Joachim Priesner – Orgel

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Stiftskirche Stuttgart   -   Webseite
Straße:
Stiftsstr. 12
PLZ:
70173
Stadt:
Stuttgart
Bundesland:
Baden-Württemberg
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Pfarramt Stiftskirche
www.stiftskirche.de
Stiftstraße 12
70173 Stuttgart
0711 240893

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2019 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2019 ist wie geplant im Februar 2020 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2019 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2019 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
02.03.2020

Aus den Chören

weitere Beiträge