• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_30.jpg

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Sonat Vox

Dirigent: Justus Merkel
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Bayern

www.sonat-vox.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Musikalien Neuerscheinungen
Musikalien Neuerscheinungen Empfehlungen
Felix Mendelssohn Bartholdy: Ein feste Burg Drucken E-Mail

Bearbeitung zum Reformation-Jubiläumsjahr 2017 für Soli, Chor und Orgel

Thumbnail imageDie im Hinblick auf das Reformations-Jubiläumsjahr 2017 entstandene Fassung von Torsten Sterzik für Soli, Chor und Orgel möchte dem Werk einen Weg in die Kirchenmusik ebnen. Sie gibt dem Luther-Choral im vierten Satz die Worte zurück und bezieht darüber hinaus auch den dritten Satz mit ein, dessen ariose Soli von einer Sopran- bzw. Tenorstimme übernommen werden.

Die Reformations-Sinfonie wurde 1830 für die Feierlichkeiten zum 300. Jahrestag der „Confessio Augustana“, der Formulierung des lutherischen Glaubensbekenntnisses, komponiert. Im vierten Satz zitiert, verarbeitet und variiert Mendelssohn kunstvoll den Luther-Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“ und setzte damit dem Reformator Martin Luther ein musikalisches Denkmal. Anfänglich zwiespältig aufgenommen, ist die Reformations-Sinfonie inzwischen fest im Konzertrepertoire angekommen.

Weiterlesen...
 
Reger: Geistliche Chormusik Drucken E-Mail

Chöre, Lieder und Motetten a cappella

Thumbnail imageIm Jahr 2016 jährt sich der Todestag Max Regers zum 100. Mal. Neben seinem bekanntesten Schaffensbereich, den Orgelwerken, bilden seine Kompositionen für Chor einen weiteren gewichtigen Teil seines Wirkens. Die vorliegende Ausgabe enthält eine Auswahl geistlicher Chorwerke a cappella, die in Bezug auf Besetzung, Schwierigkeitsgrad und Umfang auch für Chöre erreichbar sind, die Scheu vor den großen Motetten haben.

Zu dieser Auswahl gehört erstmals eine Edition der bislang unveröffentlichten „Acht Grabgesänge“ (1900). Die Kompositionen sind chronologisch angeordnet und gipfeln in dem bekannten Zyklus „Acht geistliche Gesänge“ op. 138 (1914).
Weiterlesen...
 
Claudio Monteverdi: Selva morale et spirituale. Salmi I Drucken E-Mail

Monteverdis späte geistliche Werke in Venedig

Thumbnail imageMonteverdis Selva morale et spirituale von 1641 steht heute ganz im Schatten von Monteverdis berühmter Marienvesper von 1610. Die Drucke von 1610 und 1641 enthalten beide v. a. Musik für Messe und Vesper, entstanden aber in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen. Haben wir 1610 eine gewagte Verbindung aus traditionellen Kompositionstechniken und avantgardistischer Musik, angelegt als "Bewerbungsmappe" des amtsmüden Mantuaer Hofkapellmeisters, so ist die Sammlung von 1641 der einzige Kirchenmusikdruck des reifen Monteverdi, herausgegeben nach fast 30 Jahren im Amt des Kapellmeisters an San Marco: Ein "best of" aus langjähriger kirchenmusikalischer Praxis.

Weiterlesen...
 
English Coral Music Drucken E-Mail

Motetten und Anthems von Byrd bis Elgar

Thumbnail imageDie Chortradition der britischen Kathedralen und Universitäten ist weltberühmt. Über die Jahrhunderte ist auf der Insel ein immenser Schatz an musikalischen Kostbarkeiten entstanden: klangschöne Chorsätze, die sich mittlerweile auch auf dem Festland großer Beliebtheit erfreuen.
Für das Chorbuch "English Choral Music. Motets and Anthems from Byrd to Elgar" haben die Herausgeber Richard Mailänder und Christopher Robinson 40 herausragende Motetten und Anthems aus dem 16. bis 19. Jahrhundert zusammengetragen. Die vier- bis fünfstimmigen Sätze a cappella oder mit obligater Orgel eignen sich hierzulande besonders für Gottesdienste und Kirchenkonzerte.

Weiterlesen...
 
Paul Spicer: Glory be to God for dappled things Drucken E-Mail

Auftragskomposition für das Goldene Thronjubiläum der Queen

Thumbnail imageDiese Vertonung des Gedichtes Pied Beauty von Gerard Manley Hopkins wurde vom Vicar of Kensington, Rev Jim Bates, für den Festgottesdienst anlässlich des Goldenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II in der Kingston Parish Church in Auftrag gegeben. Die Uraufführung bestritten gleich zwei Chöre gemeinsam, der Chor der Kingston Parish Church und die Twickenham Choral Society, am 2. Juni 2002.

Weite Teile des Textes sind reflektierend oder beschreibend. So finden sich zunächst eine ganze Reihe von bildreich beschriebenen „gefleckten“ Dingen wie den zweifarbigen Himmel, die von einer passenden feierlichen Musik beschrieben werden. Dann mündet der Text in einen zentralen, friedvollen Abschnitt, in dem Hopkins von den „entgegenhaltenden, originalen, spärlichen, seltsamen Dingen“ redet, um am Ende wieder zu der feierlichen Stimmung zurückzufinden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 26

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18
262728 

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen