• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf
Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Diskografie J.S. Bach Johannes-Passion
J.S. Bach Johannes-Passion

J.S. Bach Johannes-Passion

Hersteller: Gaechinger Cantorey

Gaechinger Cantorey

Leitung: Hans-Christoph Rademann

Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion, BWV 245, für Soli, vierstimmigen Chor und Orchester

  • Information
  • Beschreibung
Aufnahme 2019 | Textheft mit Einführung | Carus-Verlag | Bestellung über Carus oder den Handel | Artikel-Nr.: 83.313/0, 2 CD, Preis: 29,90 Euro zzgl. Versand
Die Johannes-Passion nimmt eine besondere Stellung in Johann Sebastian Bachs Œuvre ein: Von kaum einem Werk sind so viele und gleichzeitig so unterschiedliche Fassungen überliefert, da Bach für jede seiner Leipziger Aufführungen Änderungen am Werk vornahm. Für diese CD hat sich Hans-Christoph Rademann für die vierte Fassung der Passion entschieden. Kurz vor Bachs Tod entstanden, verkörpert sie eine Rückbesinnung auf die erste Fassung, angereichert mit einem größer besetzten Instrumentalensemble. Sie kommt der seit der Erstausgabe von 1830 meistaufgeführten Fassung der Passion – einer Mischung der Fassungen von 1739 und 49 – sehr nahe, stellt im Gegensatz dazu aber eine authentische Bach’sche Fassung dar.

Unter der künstlerischen Leitung von Hans-Christoph Rademann musizieren Chor und Ensemble der Gaechinger Cantorey. Solisten sind Elizabeth Watts, Sopran, Benno Schachtner, Alt, Matthias Winckhler, Bass, Patrick Grahl, Tenor (Evangelist & Arien) und Peter Harvey, Bass (Christusworte).

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.