• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_30.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied in der

Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Thumbnail image
Wir begrüßen herzlich im Verband:

Walkenried Consort

Dirigent: Dietrich Haußecker
16 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordwest

Facebookauftritt

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 409 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 563 Chöre mit 31.031 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Meine Stimme und ich Drucken E-Mail

Singakademie Ortenau bietet Stimmbildung

Unter der Leitung von Elke Rauhut, Sängerin und Dipl. Musik- und Bewegungspädagogin bietet die Singakademie Ortenau ab sofort Stimmbildung an. Einmal in der Woche können Sängerinnen und Sänger aus der Region unter dem Motto „Meine Stimme und ich“ an der eigenen Stimme arbeiten.

Thumbnail image„Es geht um die Stimme als Organ, die Zusammenführung von Geist und Körper, den Leib als ganzheitliches Klanginstrument begreifen und zugleich eine individuelle Stimmbildung entwickeln“, betont die Musikpädagogin. Der Chor wird als Skulptur begriffen, die neu und besser modelliert werden soll. „Damit aus Vielklang Einklang wird“, so Rauhut und fährt fort: „Wir modellieren an einer Gesamtskulptur und begreifen die Stimme als schöpferischer Part des Chors.“

Weiterlesen...
 
Je 1.000 EUR für 1.000 Vereine: VDKC beteiligt sich wieder an Vereinsaktion der IngDiba Drucken E-Mail

Bis 30. Juni 2015: Mitmachen bei „DiBaDu und Dein Verein“

Die Vereinsaktion „DiBaDu und Dein Verein“ der IngDiba geht in eine neue Runde. Von Sport über Kultur bis zur Senioren- und Jugendarbeit spendet das Unternehmen je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Beliebt ist, wer die meisten Stimmen sammelt.

Der VDKC beteiligt sich an der Vereinsaktion und bittet um Unterstützung! Egal ob Mitglied in einem VDKC-Mitgliedschor, Freund, Verwandter, Bekannter oder Kollege – alle, denen Chormusik am Herzen liegt, sind aufgerufen, für Ihren Lieblingsverein zu stimmen und dem VDKC 1.000 EUR zu sichern. Diese Summe wollen wir gerne für den Ausbau unserer Notenleihbibliothek verwenden und unseren Mitgliedschören zu Gute kommen lassen.

Weiterlesen...
 
Helmuth Rilling dirigierte Matthäuspassion mit dem Bach-Verein Köln Drucken E-Mail

Ein persönlicher Erfahrungsbericht von Reinhart Weiß

Thumbnail imageDa dies ein sehr persönlicher Bericht werden soll - hier die Vorgeschichte: Ich hatte gehört, dass Helmuth Rilling am Karfreitag, den 3. April 2015 die Matthäuspassion in der Kölner Philharmonie dirigieren würde. In den 70er Jahren hatte ich in Frankfurt bei ihm studiert und fragte nun beim Bach-Verein Köln an, ob man mir gestatten würde, dieses eine Konzert extern mitzusingen, um meinen verehrten Lehrer noch einmal erleben zu können. Dieses wurde unter der Auflage von sechs Proben (alle innerhalb einer Woche!) zugesagt, und so erlebte ich in der ausverkauften Philharmonie ein Aufeinandertreffen von mehreren Glücksfällen: Neben dem Gürzenich-Orchester als Veranstalter ein über sich selbst hinauswachsender Bach-Verein und ein Helmuth Rilling in meditativer Souveränität.

Weiterlesen...
 
Karthäuserkantorei Köln: Erfolgreiche Teilnahme beim Internationalen Chorwettbewerb Stettin Drucken E-Mail

Einziger Chor aus Deutschland gewinnt Goldmedaille für die künstlerische Leitung

Thumbnail imageDie Karthäuserkantorei Köln hat vom 27.-30.03.2015 beim Internationalen Chorwettbewerb für Passionsmusik in Stettin teilgenommen.

Die Zustimmung für die Reise nach Stettin fiel der Kartäuserkantorei Köln nicht schwer, da sie das Programm für diesen internationalen Wettbewerb ohnehin schon für ein Passionskonzert in der romanischen Kölner Kirche St. Kunibert erarbeiten wollte. Auch der Termin der Reise, unmittelbar vor den Osterferien in Nordrhein-Westfalen, war günstig und eine Reise in den hierzulande weithin unbekannten Osten erschien den 50 Kartäusern attraktiv.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 Weiter > Ende >>

Seite 105 von 124

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail image

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
12.06.2019

Konzertkalender für Chöre

<<  Juli 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718
293031    

Terminkalender für Chöre

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen