• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 408 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 543 Chöre mit
27.810 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.

Auf dieser Internetpräsenz finden Sie Berichte zu den aktuellen Vorhaben der VDKC-Mitgliedschöre und des VDKC, interessante Tipps sowie Informationen aus der Chorszene. Viel Freude beim Lesen!
Wilhelm Berger - Sturmesmythe Drucken E-Mail

CD-Produktion des Kammerchores Consono

Thumbnail imageDer Kammerchor Consono hat unter der Leitung von Harald Jers Werke von Wilhelm Berger zusammengestellt, einstudiert und eingesungen. Die CD ist nun im Handel erhältlich. Ein erster Höreindruck kann online gewonnen werden.

Die Formulierung »vergessener Komponist« wird so häufig verwendet, wenn Musiker oder Herausgeber, Rundfunksender oder CD-Produzenten die Wiederentdecker nicht mehr bekannter Werke rechtfertigen wollen, dass die Zahl der »vergessenen«, aber »wieder entdeckten« Komponisten inzwischen inflationär ist. Es wäre besser, daran zu erinnern, dass es immer Komponisten gab, die im Schatten der großen Meister einst erfolgreich wirkten, aber das Los der Zweitrangigkeit einstecken mussten. Eine Wertigkeit war selten dabei der Ursprung. So mancher Komponist ist mitunter nur mit wenigen Werken im Repertoire geblieben und seine möglicherweise interessanteren Kompositionen haben den gängigen Musikbetrieb nie erreicht. Das Publikum entscheidet oftmals überschnell, aber unter Musikern galten eigentlich immer andere Schwerpunkte, die im Konzertbereich kaum zu erleben sind.

Weiterlesen...
 
VDKC-Seminar „Praxiswissen für Chorvorstände“ Drucken E-Mail

Gemeinnützige Vereine rechtssicher leiten und organisieren

Thumbnail imageVereinsvorstände sehen sich immer mehr steuerlichen und gesetzlichen Regelungen und Vorgaben ausgesetzt, die sie beachten müssen. Für Chorvorstände und Chormitglieder, die sich für eine Mitarbeit im Vorstand interessieren, bietet die Fortbildung eine praxisrelevante Einführung in das Vereins- und Steuerrecht, um die Vereinsführung zu erleichtern. Unter Federführung des VDKC-Landesverbandes HRPS (Christine Dammann) bietet der VDKC eine Weiterbildungsveranstaltung in Mainz an. Dozent ist der Vereinsrechtsexperte Wolfgang Pfeffer.

Im Rahmen des Seminars wird auf konkrete Fragen der Teilnehmer eingegangen und es werden folgende Themenbereiche behandelt:

Weiterlesen...
 
Crowdfunding-Projekt des Sächsischen Vokalensembles Drucken E-Mail

Das Ensemble bittet um Unterstützung für eine CD-Produktion zum 20-jährigen Bestehen

Thumbnail image

Zu seinem 20-jährigen Bestehen hat das Sächsische Vocalensemble ein spannendes Vorhaben: Gemeinsam mit dem Cuarteto Rotterdam und den Dresdner Kapellsolisten unter der musikalischen Leitung von Matthias Jung soll eine CD mit der „Misatango“ und dem „Tango Gloria“ des argentinischen Komponisten Martin Palmeri (*1963) aufgenommen, produziert und veröffentlicht werden. Beide Stücke sind wunderbare vom Tango Nuevo inspirierte Werke, die sich gleichzeitig auch der Formensprache der mitteleuropäischen Kirchenmusik bedienen.

Für dieses ambitionierte künstlerische Projekt bittet das Ensemble um Unterstützung seines Crowdfunding-Projektes bei StartNext.

Weiterlesen...
 
Großes Kino in Halles Steintor-Varieté Drucken E-Mail

Max Regers "Die Nonnen" anlässlich des Reger-Jahres 2016

Thumbnail imageKann man sich einen guten Film ohne Musik vorstellen? Ohne Klänge, die Spannungen erzeugen - die Bilder im Kopf mit unserer Fantasie und unserem Erleben verbinden? Dass heutige Filmmusik sich vielfach der Stilmittel der Musik des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts bedient, ist allgemein bekannt – man wird sofort an Richard Wagners Opern, Gustav Mahlers Sinfonien oder Richard Strauss Tonpoeme erinnert. Die sinfonischen Chorstücke dieser Zeit sind heute allerdings kaum zu hören – damals wurden große Themen nicht nur in der Oper behandelt. In dieser Zeit mit großen philharmonischen Chören gesellschaftliche, philosophische oder religiöse Sujets zu verarbeiten, ist eine Erscheinung, die uns heute diese Welt vor gut 100 Jahren im wahrsten Sinne des Wortes vor Augen führen und dabei eine überwältigende Bildwelt evozieren kann.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 Weiter > Ende >>

Seite 180 von 216

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  9101112
15171819
222526
29     

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen