• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Bach-Chor Siegen

Bach-Chor Siegen Profilseite


Bach-Chor Siegen
Bach-Chor Siegen


Mitglieder:
Vorsitz: Dr. Mathias Scheer
Dirigent/in: Ulrich Stötzel

Web: www.bachchor.de

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Der Siegener Bach-Chor ist ein überregionaler Chor mit rund 140 Sängerinnen und Sängern. Sein Repertoire umfasst geistliche und weltliche Chormusik aller Stilepochen. Schwerpunkt der Chorarbeit in den letzten Jahren waren insbesondere Oratorien und Messen der Romantik.

Aber immer wieder rückt selbstverständlich die lebendige, rhetorische Erarbeitung der Musik Johann Sebastian Bachs ins Zentrum, sowohl in Konzerten als auch in den regelmäßigen Kantaten-Gottesdiensten.
Turnusmäßig werden Konzertzyklen unter Einbeziehung namhafter Interpreten veranstaltet, die jeweils einen Komponisten in den Mittelpunkt stellen. So konnten bereits Bach, Mozart, Mendelssohn, Brahms und Reger in ihrer umfassenden kompositorischen Vielfalt dargestellt werden. Der Chor arbeitet in Vokalgruppen verschiedener Größenordnung: dem Bach-Chor, dem Kammerchor und dem kleinen Ensemble "Collegium vocale".
Dies ermöglicht eine den jeweiligen stilistischen und interpretatorischen Anforderungen angemessene Musizierpraxis. Der Chor konzertiert im In- und Ausland. Auftritte führten ihn immer wieder in zahlreiche europäische Länder und nach Israel.

Etabliert ist inzwischen eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Kölner Kammerorchester, sowie der Hannoverschen Hofkapelle.


Adresse:
Bach-Chor Siegen
Dr. Mathias Scheer
Weidenauer Straße 196
57076 Siegen
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
montags, 20.00 - 22.00
GMZ Obenstruth
Obenstruthstraße 8
57072 Siegen
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Telemann Kantaten
Nach der Veröffentlichung des Oratoriums ''Heilig, heilig, heilig'' bezeugt diese CD ein weiteres Mal die intensive Beschäftigung der Hannoverschen Hofkapelle und des Dirigenten Ulrich Stötzel mit der Musik Telemanns. Kein Komponist seiner Zeit hat es so gekonnt verstanden, den italienischen und den französischen Musikstil für seine affektenreiche Kirchenmusik einzusetzen wie er. Die drei hier vorgestellten Festkantaten basieren auf Texten von Erdmann Neumeister (1671-1756) und sind Teil einer Reihe von Werken, die eine neue musikalische Faktur haben. Telemann adaptierte in diesen Kantaten die in Italien kultivierte konzertierende Musik für die protestantische Kirche. Mit Erdmann Neumeister stand Telemann ein Dichter zur Verfügung, dessen Musikkennerschaft ebenso groß wie seine Begabung war, eine klangvolle poetische, vor allem aber auch musikgerechte Sprache zu verwenden.

Cover CD1
Bestellung über:
www.amazon.de/Kantaten-Wüst/dp/B004K583QY/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1331381161&sr=8-6


Davon ich singen und sagen will
Eine musikalische Hommage an Martin Luther.

Anlässlich der 'Luther-Dekade' (2008-2017) haben renommierte Musiker Zeit und Erbe des großen Reformators ins Zentrum ihres Schaffens gerückt. Das Johann Rosenmüller Ensemble aus Leipzig unter der Leitung von Arno Paduch spielt neben Streichinstrumenten aus der Zeit Martin Luthers auch weniger bekannte Instrumente wie Zinken, Tromben, Renaissance-Posaunen, Chitaronne und Dulzian.

Dazu singen 25 Sängerinnen und Sänger eine Auswahl des Bach-Chores Siegen unter der Leitung von Ulrich Stötzel. Als Solisten wirken mit: Franz Vitzthum, Markus Flaig, Monika Mauch, Ina Siedlaczek, Georg Poplutz, Nils Giebelhausen und Jens Hamann.

In Kooperation mit der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD).

Die Interpreten:

Johann Rosenmüller Ensemble: Das Johann Rosenmüller Ensemble gehört zu den führenden Ensembles für 'Alte Musik'. Im Zentrum steht die Wiederaufführung wenig bekannter Musik vergangener Jahrhunderte. Größter Wert liegt auf authentischer Interpretation und dem Einsatz von Original-Instrumenten.

Cover CD2
Bestellung über:
www.amazon.de/Davon-ich-singen-sagen-will/dp/B006KAOXK2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1331381396&sr=8-1

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017