• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf
Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 402 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 555 Chöre mit 30.768 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Musikalischer Adventskalender 2020 des VDKC Drucken E-Mail
Vorfreude, schönste Freude
Freude im Advent...!

Erleben Sie jeden Tag eine musikalische Überraschung aus dem Kreis der VDKC-Mitgliedschöre.



 
Corona-Pandemie Drucken E-Mail

Aktuelle Hinweise

Coronaviren, Foto: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAMSAufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ist die Durchführung öffentlicher Veranstaltungen nach wie vor schwierig. Betroffen sind alle Bundesländer.

Die im Veranstaltungskalender aufgeführten Konzerte können unter Umständen nicht stattfinden. Bitte erkundigen Sie sich bei den jeweiligen Veranstaltern vor Ort. Wir haben uns jedoch entschlossen, die Konzert aus dem Konzertkalender nicht einfach zu löschen. Die aufgeführten Veranstaltungen dokumentieren eindrucksvoll einen gravierenden kulturellen Verlust. Wir wollten sichtbar machen, was alles nicht stattfinden konnte.

Derzeit unternehmen Chöre bundesweit Versuche, mit öffentlichen Veranstaltungen wieder Choraktivitäten wieder aufzunehmen. Die nach wie vor bestehende Gefahr einer Infektion macht dabei jedoch besondere Vorsichtsmaßnahmen und die Einhaltung von Hygieneregeln notwendig. In den Bundesländern gelten unterschiedliche Festlegungen und Auflagen, sodass hier keine generell gültigen Empfehlungen gegeben werden können.

VDKC

 
ensemble cantissimo: „Four Levertov Settings“ von Christopher Theofanidis als europäische Erstaufführung Drucken E-Mail

Ein Jahr wie kein anderes – das Ensemble in Zeiten der Pandemie

Thumbnail imageNach dem vergangenen Jubiläumsjahr 2019, in dem das ensemble cantissimo unter der Leitung seines Gründers Professor Markus Utz sein 25-jähriges Bestehen nicht nur mit etlichen Konzerten mit dem Programm „Songs of Love“ und drei Aufführungen der H-moll-Messe von Johann Sebastian Bach im Kloster Rheinau, dem Konstanzer Münster und im Fraumünster Zürich feiern durfte, sondern zudem auch mit dem Kulturpreis des Bezirks Schwaben ausgezeichnet wurde, war der Terminplan für die Sommermonate 2020 mit Konzerten u. a. in Konstanz, Kreuzlingen, Zürich, Freiburg, München, Nürnberg und Regensburg, sowie einer Konzerttournee auf die griechische Insel Skiathos und einer CD-Produktion mit Werken des Komponisten Jacobus de Kerle prall gefüllt. 
Weiterlesen...
 
Digitale Vernetzung: Leipziger Synagogalchor stellt Aufführungsdaten online zur Verfügung Drucken E-Mail

Das knapp sechs Jahrzehnte umfassende Chorarchiv ist nun für jedermann zugänglich

Thumbnail imageDie Datenbank musiconn.performance ist nun um mehr als 760 Einträge reicher, denn ab sofort ist auch der Leipziger Synagogalchor mit seinem umfangreichen Archiv dort vertreten. Das im Rahmen des Fachinformations­dienstes Musikwissenschaft freigeschaltete Portal der Sächsischen Landesbi­bliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) dient der komfortablen Recherche nach musikalischen Aufführungen – von den An­fängen des Konzertwesens bis hin zur Gegenwart. Es vernetzt die For­schungsdaten verschiedenster Partner. Zu den Institutionen, die bisher ihre Archive für das Portal geöffnet haben, zählen u. a. die Staatsoper Dresden, die Frankfurter Museumsgesellschaft, die Albert-Lortzing-Gesellschaft, die Dresdner Philharmonie, der Dresdner Kreuzchor und der Leipziger Thoma­nerchor ‒ und seit November auch der Leipziger Synagogalchor.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 149

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2019 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2019 ist wie geplant im Februar 2020 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2019 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2019 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
02.03.2020

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
232425
30      

Terminkalender für Chöre

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen