• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_50.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 753 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 554 Chöre mit 30.650 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Johann Sebastian Bach: Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd Drucken E-Mail

Jagdkantate BWV 208, 1713

Abb.: J.S. Bach: Was mir behagt... (Carus)Frohlockender Götterstreit nannte Johann Sebastian Bachs Textdichter Salomon Franck die Gratulationsmusik für den Hof von Sachsen-Weißenfels, die heute als Jagdkantate BWV 208 allgemein bekannt ist. Das Werk wurde in Anwesenheit des Komponisten vermutlich am 23. Februar 1713, dem 31. Geburtstag des Herzogs Christian, uraufgeführt. Damals bestand der Chor wohl nur aus den vier Solisten, doch selbstverständlich kann er auch größer besetzt werden. Auch später noch führte Bach das farbenprächtige und abwechslungsreiche Werk, das aus 15 kurzen Sätzen besteht, mehrfach auf.

Weiterlesen...
 
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 3 Drucken E-Mail

4. und 5. Satz 1896

Abb.: Gustav Mahler Sinfonie Nr. 3, 4. und 5. SatzSpeziell an Vokalsolistinnen sowie Chorsängerinnen und -sänger, die beide Vokalsätze einüben und aufführen möchten, wendet sich der von Nicholas Kok neu erstellte Klavierauszug des 4. und 5. Satzes von Gustav Mahlers 3. Sinfonie. Die Probenziffern der gängigen Orchestermaterialien wurden berücksichtigt, damit die Ausgabe mit bereits vorhandenem Notenmaterial kompatibel ist.

Weiterlesen...
 
Aurelius Sängerknaben Calw gewinnt Goldmedaille beim World Peace Choral Festival und plant MitSing-CD Drucken E-Mail

Motivation für die weitere Chorarbeit

Thumbnail imageAufgrund der Corona-Pandemie fand das diesjährige World Peace Choral Festival in Wien vom 22.05.-12.06.2021 digital statt.

Mit 27,33 Punkten von 30 Punkten belegten die Aurelius Sängerknaben Calw in der Kategorie Knabenchor den ersten Platz und gewannen in Wien den Grand Prix. Über 251 Chöre aus 32 Ländern haben sich bei diesem internationalen Chorfestival beworben und musikalisch gemessen. Eine Fachjury für die unterschiedlichen Besetzungen und Kategorien bewertete die Auftritte. Die Punkte und Medaillen sind durchaus mit sportlichen Leistungen zu vergleichen. „Ein sensationeller Erfolg, der uns besonders im Moment sehr freut, in dem wenig reale Auftritte und Erfolge möglich sind“ meinte Bernhard Kugler, der Künstlerische Leiter der Aurelius Sängerknaben Calw.

Weiterlesen...
 
Tage der Amateurmusik vom 27. bis 29. August 2021 in Rheine Drucken E-Mail

Stadt Rheine und Bundesmusikverband Chor & Orchester laden zu Open-Air-Veranstaltung ein

Abb.: Logo Tage der Amateurmusik (BMCO)Die Tage der Amateurmusik werden vom 27.-29. August 2021 in Rheine als verkleinerte Open-Air-Veranstaltungsreihe stattfinden. Die Stadt Rheine und der Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) haben sich darauf verständigt, dass Rheine im Jahr 2024 die Tage der Chor- und Orchestermusik (TCOM) wie ursprünglich für 2021 geplant als großes Festivalwochenende im März ausrichten wird.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 169

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2020 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2020 ist wie geplant im Februar 2021 erschienen und ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2020 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
12.02.2021

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  September 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
202122
272830   

Terminkalender für Chöre

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen