• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_32.jpg

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Thumbnail imageWir begrüßen herzlich im Verband:

Lufthansa Konzertchor

Dirigent: Olaf Fütterer
50 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland

Internetseite

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 803 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 559 Chöre mit 30.864 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Einladung zur VDKC-Weiterbildung: Claudio Monteverdis Marienvesper im September 2019 in Tübingen Drucken E-Mail

Nicol Matt erarbeitet das Werk mit DirigentInnen und (Chor-)SängerInnen vom 27. August bis 4. September 2019 als Kurs der vielklang-Akademie Tübingen

Thumbnail imageWer sich mit Claudio Monteverdis Marienvesper beschäftigt, taucht ein in eine ganze Epoche europäischer Musik- und Kunstgeschichte. Die Geisteshaltung jener Zeit zu entdecken, ist ein spannendes und lohnendes Vorhaben. Die Möglichkeit, dieses Werk sängerisch, instrumental und/oder dirigentisch bis ins Detail kennenzulernen und zu durchdringen und unter den Prämissen der historischen Aufführungspraxis zum Klingen zu bringen, ist Inhalt des VDKC-Weiterbildungsangebotes 2019.

Nach Händels Dettinger Te Deum, Haydns Schöpfung, Mendelssohn Bartholdys Lobgesang, Orffs Carmina burana und einem Programm mit diversen A-cappella-Werken rückt 2019 nun ein Meisterwerk der italienischen Renaissance in den Mittelpunkt. Die Rahmenbedingungen dafür können günstiger kaum sein: Der Kurs findet im Rahmen der vielklang-Akademie Tübingen statt, die Nicol Matt für die Leitung gewinnen konnte. Der Kurs ist offen für erfahrene ChorsängerInnen, Studierende der Fächer Gesang, Schul- und Kirchenmusik, sowie DirigentInnen.
Weiterlesen...
 
Frühlings- und Maienlieder Drucken E-Mail

Erleben und Gestalten mit Stimme, Instrumenten, Bewegung und Material

Thumbnail imageNun liegt nach den „Herbst- und Martinsliedern“ endlich der zweite Band der Jahreszeiten-Liederbuchreihe von Gabriele Westhoff vor. Die umfangreiche Sammlung beinhaltet 125 Frühlings-, Oster- und Maienlieder, ergänzt durch Stimmbildungsgeschichten, Gedichte, Rhythmicals und einige Fingerspiele. In acht Kapiteln werden Lieder in verschiedenen Ton- und Taktarten, altes und neues Liedgut, Lieder für unterschiedliche Altersstufen, viele Kanons, Lieder aus anderen Ländern mit fremdsprachigen Texten und Lieder mit leichter Zweistimmigkeit vorgestellt.

Weiterlesen...
 
Milky Chance: Stolen Dance Drucken E-Mail

Modernes Arrangement mit (Body-)percussion für gemischten Chor

Thumbnail image„Dancing on, doin' the boogie all night long …“

Über Nacht berühmt: Mit diesem Song gelang der Kasseler Band Milky Chance 2013 der Durchbruch! Er verzeichnet 430 Millionen Youtube-Aufrufe und führte die Top-Ten der Single Charts in zahlreichen Ländern an. Diesen Hit kennt wirklich jeder, und Martje Grandis hat ihn nun für gemischten Chor arrangiert. Aufgewachsen in Schleswig-Holstein hat Matje Grandis von kleinauf chormusikalische Impulse erhalten, bis hin zu ihrem abgeschlossenen Studium der Schulmusik mit dem Hauptfach Gesang, sowie einem Diplom zur Gesanglehrerin in Lübeck . Heute arbeitet sie als Sängerin, Pädagogin und Dirigentin.

Weiterlesen...
 
Knabenchor capella vocalis: music to be heard Drucken E-Mail

Kompositionswettbewerb für neue Chormusik 2019

Thumbnail imageDer Knabenchor capella vocalis aus Reutlingen schreibt 2019 zur Förderung der zeitgenössischen Chormusik erstmals einen Kompositionswettbewerb aus.

Gesucht ist neue Chormusik, die qualitätsvoll und dennoch gut sing- und aufführbar ist. Die drei von der Jury erstplazierten Werke werden in einem Galakonzert am 26. Oktober 2019 in der Schillerhalle Dettingen/Erms uraufgeführt. Zusätzlich zu den Jurypreisen gibt es einen Publikumspreis.

Viele Chöre im semiprofessionellen wie Laienbereich rezipieren zu einem verschwindend geringen Prozentsatz neue Chormusik, was auch daran liegt, dass zu wenig machbare Literatur für diese Ensembles existiert. Hier möchte der neue Kompositionswettbewerb music to be heard ansetzen: Wir wünschen uns neue Chormusik, die wieder gehört wird, von den Chören mit Freude gesungen, vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen!

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 119

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016

Konzertkalender für Chöre

<<  Mai 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
202123
2829  

Terminkalender für Chöre

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen