• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Oratorienchor Essen

Oratorienchor Essen

Dirigent: Jörg Nitschke
26 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Nordrhein-Westfalen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 512 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 554 Chöre mit 30.650 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Initialzündung für den Bundesjugendchor: erste Arbeitsphase in Wolfenbüttel Drucken E-Mail

Frieder Bernius und Anne Kohler prägen die Startphase des neu gegründeten Ensembles

Thumbnail imageDer 2020 vom Deutschen Musikrat gegründete Bundesjugendchor hat seine Arbeit mit der Berufung von Prof. Anne Kohler als künstlerische Leiterin und einer ersten Arbeitsphase unter dem Gastdirigat von Prof. Frieder Bernius aufgenommen.

Eine erste intensive Arbeitsphase fand im September unter dem Gastdirigat von Prof. Frieder Bernius in Wolfenbüttel statt, die jedoch vorzeitig coronabedingt abgebrochen werden musste. Das Gründungskonzert des Bundesjugendchores – unter Anwesenheit von Bundesministerin Dr. Franziska Giffey – ist für den 7. Juni 2021 in der Philharmonie Berlin unter Leitung von Prof. Anne Kohler geplant.

Weiterlesen...
 
KonzertChor Bergisch Gladbach: Ein ungewöhnliches Konzert in ungewöhnlichen Zeiten Drucken E-Mail

Wandelkonzert zum 100. Todestag von Max Bruch

Thumbnail imageAls vollen Erfolg konnte man ein vom KonzertChor Bergisch Gladbach gestaltetes Wandelkonzert anlässlich des 100. Todestages von Max Bruch Anfang Oktober 2020 verbuchen. Coronabedingt wurde aus einem geplanten „normalen" Gedenkkonzert eine Open-Air-Veranstaltung, die an vier Stationen des heutigen Max-Bruch-Wanderwegs in Bergisch Gladbach stattfand. Das Publikum, bestehend aus zwei angemeldeten Wandergruppen von jeweils 30 Personen, wurde von zwei StadtführerInnen zu den musikalischen Stationen geleitet.

Weiterlesen...
 
Filmprojekt des Aalto Kinderchor: „Josephine, kann ich deine Nummer haben?“ Drucken E-Mail

Ludwig van Beethoven und seine „unsterbliche Geliebte“ Josephine Brunsvik

Thumbnail image„Hast du ein Selfie für mich?“, fragt Ludwig. „Aber dann bekomme ich auch eins von dir“, entgegnet Josephine. Diesen Film-Dialog hat es in Wirklichkeit zwar nie gegeben, die Beziehung zwischen Ludwig van Beethoven und der adeligen Josephine Gräfin Deym geb. von Brunsvik freilich schon. Pünktlich zum 250. Geburtstag des Komponisten am 17. Dezember präsentiert der Kinderchor des Aalto-Theaters mit seinem Leiter Patrick Jaskolka einen Spielfilm, der sich Beethovens Liebe zu eben jener jungen Gräfin widmet. „Josephine, kann ich deine Nummer haben?“ lautet der Titel der 30-minütigen Geschichte. Im Mittelpunkt stehen Beethoven, gespielt von David Kösters, und Josephine, gespielt von Marlene Goksch.

Weiterlesen...
 
Verbandsübergreifende Corona-Umfrage im Amateurmusikbereich Drucken E-Mail

Erste Ergebnisse und Eindrücke

Abbildung: Corona-Umfrage (VDKC)Der Verband Deutscher KonzertChöre (VDKC) hat gemeinsam mit dem Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) im Kompetenznetzwerk „Neustart Amateurmusik“ zu einer verbandsübergreifenden Umfrage zur Lage der laienmusikalischen Ensembles in der Pandemie eingeladen. Die Umfrage bietet die einmalige Chance, bundesweit Daten zu erhalten, die über die gravierenden Auswirkungen der Pandemie im Kulturbereich nicht nur emotional Auskunft geben, sondern diese auch durch Zahlen belegen. Denn die Umfrage soll einerseits wertvolle Daten zu den Problemen und Bedarfen liefern und andererseits Erkenntnisse zu erprobten Lösungsansätzen im Umgang mit der Pandemie bringen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 156

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2020 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2020 ist wie geplant im Februar 2021 erschienen und ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2020 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
12.02.2021

Konzertkalender für Chöre

<<  März 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3
  810111213
1516171819
222324252627
293031    

Terminkalender für Chöre

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen