• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Chor der Universität zu Köln

Chor der Universität zu Köln Profilseite


Chor der Universität zu Köln
Chor der Universität zu Köln


Mitglieder:
Vorsitz: Nathalie Weber
Dirigent/in: UMD Michael Ostrzyga

Web: www.collmus.uni-koeln.de

Landesverband:
Nordrhein-Westfalen





Kurz-Vita

Der Chor ist das größte der Ensembles der Universität zu Köln. Rund 100 Mitglieder verbindet die Freude am gemeinsamen Musizieren.
Vor allem Studierende, aber auch Professor*innen, Alumni und Mitarbeiter*-innen der Universität sowie musikbegeisterte Sänger*innen von außen erarbeiten
jedes Semester in wöchentlichen Proben und an Probenwochenenden ein anspruchsvolles Programm, das traditionell im Semesterabschlusskonzert zur Aufführung gebracht wird.
Auf dem Programm stehen vor allem große oratorische Werke. Gemeinsam mit dem Sinfonieorchester der Universität zu Köln hat der Chor in den letzten Semestern u. a. Faurés, Brahms' und Verdis Requiem, Rossinis Stabat mater und Petite Messe Solennelle, Mahlers 2. Sinfonie in einer Kooperation mit Chor und Orchester der Uni Bonn, Mendelssohns Elias, Orffs Carmina burana (Kölner Philharmonie), Händels Messiah und zuletzt Dvoráks Stabat mater (Gürzenich Köln) aufgeführt.
Der Chor widmete sich darüber hinaus a cappella-Werken von Bruckner oder Rachmaninoff und Zeitgenossen wie Arvo Pärt und Javier Busto, singt Uraufführungen
wie Weihnachten 2012 das Werk Erscheinung von Martin Herchenröder im Kölner Rathaus oder begeistert mit Opernchören von Giuseppe Verdi. Reisen führten das Ensemble nach Bochum, Limburg und Prag. Gemeinsam mit dem djo (Das junge Orchester NRW) konzertierte der Chor in der Essener Philharmonie und der historischen Stadthalle Wuppertal.


Adresse:
Chor der Universität zu Köln
Collegium musicum Universität Köln, Wiebke Heyens
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:

, -

Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Nächste Konzerte
Bild Titel Kategorie Datum
Bernstein zum Hundersten Konzert 2018-01-24

Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017