• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Freiburger Bachchor

Freiburger Bachchor Profilseite


Freiburger BachchorFoto: Freiburger Bachchor, Roger Koeppe
Freiburger Bachchor


Mitglieder:
Vorsitz: Christoph Märkle
Dirigent/in: Hannes Reich

Web: www.freiburger-bachchor.de

Landesverband:
Baden-Wuerttemberg





Kurz-Vita

Der Freiburger Bachchor ist ein Chor in freier Trägerschaft. Im Wintersemester 1943/44 als Studentenchor aus einer Aufführung der Bach'schen Matthäuspassion im Freiburger Münster hervorgegangen, entwickelte sich das Ensemble nach dem Krieg unter seinem Gründer und langjährigen Leiter Theodor Egel (1915-1993) sehr bald nicht nur zu einer prägenden Institution des Kulturlebens seiner Heimatstadt und der Region, sondern erregte auch großes Aufsehen bei zahlreichen Konzerten im europäischen Ausland und in den USA. Ab 1983 hatte Hans Michael Beuerle (1941-2015) die Leitung des Freiburger Bachchores inne. Dieser führte die anspruchsvolle Tradition des Ensembles fort und erweiterte dessen Repertoire und Aktionsradius. 2015 übernahm Wolfgang Schäfer übergangsweise die Leitung des Freiburger Bachchors, seit 2016 ist Hannes Reich künstlerischer Leiter des Freiburger Bachchors.

Neben den Aufführungen in Freiburg und in der Region konzertiert der Chor auch weiterhin regelmäßig im Ausland. Insbesondere entwickelte sich ein reger Kontakt zu Chören in Freiburgs Partnerstädten. Vorläufiger Höhepunkt dieser Kontakte war im November 2007 eine Aufführung von Beethovens "Neunter" zusammen mit Chor-Delegationen aus allen neun Partnerstädten Freiburgs. Aus dem daraus erwachsenen internationalen Chor-Netzwerk entwickelten sich weitere Projekte wie Aufführungen des Brahms-Requiems in Padua (2009) und Granada (2011), Berlioz' "La Damnation de Faust" in Freiburg und Besançon (2009) sowie Mendelssohns "Lobgesang" in Freiburg und Padua (2010). Im Rahmen des Jubiläums der 25-jährigen Städtepartnerschaft Freiburg-Matsuyama sang der Bachchor Matsuyama zusammen mit dem Freiburger Bachchor die "Messe in h-Moll" von J. S. Bach in Freiburg (2013) und Händels "Messiah" in Matsuyama (2014).


Adresse:
Freiburger Bachchor
Guido Büssemeier
Hirschenhofweg 14
79117 Freiburg
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
donnerstags, 19:30 - 22:00
Theodor-Egel-Saal
Hirschenhofweg 14
79117 Freiburg
Sänger/innen gesucht: Ja
Stimme(n): Tenor



Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.

Keine Hörprobe veröffentlicht.

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

„Chorsinfonik Werkkunde“

Neuauflage des VDKC-Handbuches „Chorsinfonik Werkkunde“

Thumbnail imageDruckfrisch:

H. Allen/H. Gebhard/R. Stiebert (Hrsg.): Chorsinfonik Werkkunde. Aufführungstechnische Grundlagen von 370 Chorwerken, Edition VDKC Band 3, 4. Auflage 2017, Verband Deutscher KonzertChöre, ISBN 978-3-929698-10-7

Preis: 20,50 Euro zzgl. Versand

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
27.11.2017