• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login

Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Benutzerprofil Sächsisches Vocalensemble

Sächsisches Vocalensemble Profilseite


Sächsisches Vocalensemble
Sächsisches Vocalensemble


Mitglieder:
Vorsitz: Steffan Itzerott
Dirigent/in: Matthias Jung

Web: www.saechsisches-vocalensemble.de

Landesverband:
Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thueringen





Kurz-Vita

Im Jahre 1996 von Matthias Jung in Dresden gegründet, avancierte das Sächsische Vocalensemble in kürzester Zeit zu einem in Deutschland und international geschätzten Klangkörper. Maßstabsetzende Aufführungen Alter Musik, stilistische Sicherheit, artikulatorische Präzision, intonatorische Souveränität, Virtuosität und emotionale Tiefe sind zum Markenzeichen des Ensembles geworden. Das Geheimnis der von Publikum und Presse gerühmten Klarheit und Homogenität des Chorklanges liegt in der Kontinuität der Probenarbeit und der Besetzung. Mitarbeit im Ensemble setzt eine intensive musikalische Ausbildung voraus. Zur Stammbesetzung des Chores gehören 22 überwiegend in Sachsen beheimatete Sängerinnen und Sänger, teils Studenten und Absolventen von Musikhochschulen. Je nach Repertoire variiert die Ensemblegröße bis zu 28 Sängern, um eine dem Werk angemessene Interpretation zu ermöglichen.

Einen Schwerpunkt der Programme bildet die Musik zwischen Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach, wobei die Aufführung unbekannter oder selten erklingender Kompositionen der Dresdner Hofmusik ein besonderes Anliegen des Ensembles ist. Regelmäßig werden durch
Matthias Jung Werke der mitteldeutschen Musiklandschaft erschlossen und durch den Chor präsentiert. Daneben verschreibt sich das Sächsische Vocalensemble mit besonderem Engagement der Moderne, so durch Uraufführungen eigens für das Ensemble komponierter Werke (Jan Müller-Wieland, Manfred Weiss, Reiko Füting, Bernd Franke und Karsten Gundermann) und CD-Einspielungen zeitgenössischer Vokalmusik. Mit der seit 2010 etablierten Robert-Schumann-Ehrung in Dresden, die jährlich um den Geburtstag des großen Komponisten im Palais Großer Garten und im Umland stattfindet, hat das Ensemble sein Repertoire um Werke des bedeutenden Chorschaffens von Robert Schumann und der Romantik erweitert.

Seit seiner Gründung wird das Ensemble von Rundfunkanstalten verpflichtet und gastiert auf renommierten Festivals wie dem Bachfest Leipzig, den Dresdner Musikfestspielen, dem Kissinger Sommer, den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen und dem Rheingau Musikfestival. Konzerttourneen führten das Ensemble nach Frankreich, Tschechien, Polen, Italien, Österreich und 2009 und 2011 nach Japan.

International erregte das Ensemble insbesondere durch seine Interpretation der Werke Johann Sebastians Bachs Aufmerksamkeit. Die Einspielung seiner Motetten (Tacet, 108) wurde im Jahre 2002 mit dem bedeutendsten internationalen Preis für klassische Musik, dem „Cannes Classical Award“ ausgezeichnet. 2004 erhielt die Weltersteinspielung von Ernst Peppings Chorzyklus „Heut und Ewig“ nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Weitere CDs mit Werken von Heinrich Schütz, Georg Philipp Telemann, Antonio Lotti, Johann Adolf Hasse, Guillaume Bouzignac, Domenico Sarri, Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann, Francesco Feo, Petr Eben und Mitteldeutschen Weihnachtskantaten liegen vor. 2014 erschien die CD „An die Sterne – Schumanns Gesänge für Dresden“.


Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Adresse:
Sächsisches Vocalensemble

Pillnitzer Landstraße 59
01326 Dresden
E-Mail senden (für VDKC-Mitglieder)

Proben:
wöchentlich
freitags, 19.00 Uhr -
Dreikönigskirche Dresden
Hauptstr.23
Innere Vorstadt 01097 Dresden
Sänger/innen gesucht:
Stimme(n):



Nächste Konzerte
Bild Titel Kategorie Datum
Laudate - Werke von Johann Rosenmüller zum 400. Geburtstag Konzert 2017-11-21
Laudate - Werke von Johann Rosenmüller zum 400. Geburtstag Konzert 2017-11-22
Johann Sebastian Bach - Messe in h-Moll Konzert 2017-12-31

Zur Zeit sind keine weiteren Konzerttermine eingetragen.


Komponist: Guillaume Bouzignac
Titel: Beati Mortui
Aufnahmedatum: 22.04.2006

Hörprobe

Keine Tonträger eingetragen..

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016