• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 521 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 544 Chöre mit 30.572 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Abstimmung zur VDKC-Aktion „1.000 Euro für Chorfotos“ bei „Du und Dein Verein“ – 1.000 Euro für 1.000 Vereine Drucken E-Mail

VDKC beteiligt sich wieder an Vereinsaktion der ING-DiBa

Thumbnail imageDer Verband Deutscher KonzertChöre beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der Vereinsaktion „Du und Dein Verein“ der ING-DiBa mit dem Ziel 1.000 Euro aus dem Programm zu erhalten, die wir speziell für kreative Chorfoto-Ideen unserer Mitgliedschöre verwenden wollen.

Von Sport über Kultur bis zur Senioren- und Jugendarbeit spendet die ING-DiBa 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Beliebt ist, wer die meisten Stimmen sammelt. Seit 2011 fördert die ING-DiBa regelmäßig das Ehrenamt und die gemeinnützige Vereinsarbeit in Deutschland.

Weiterlesen...
 
Peter Kopp verlässt Dresdner Kreuzchor Drucken E-Mail

Kreuzkantor Roderich Kreile: „Ich habe Peter Kopp sehr viel zu verdanken"

Thumbnail imageAb 10. Oktober geht er noch einmal mit den Kruzianern auf große Chinatournee, dann verlässt Chordirigent Peter Kopp den Dresdner Kreuzchor, um an der Hallenser Kirchenmusikhochschule neue Verantwortung zu übernehmen. Dort wird er als Dozent für Chor- und Orchesterdirigieren tätig sein sowie die Leitung des Hochschulchores übernehmen. Darüber hinaus steht er der Hochschule als Rektor vor.

Weiterlesen...
 
Chorleiter sucht Chor Drucken E-Mail

Chorleiter, 55 Jahre alt, mit über 20-jähriger erfolgreicher Erfahrung in der Chor- und Orchesterleitung sucht weiteren Chor zur Einstudierung/Aufführung chorsinfonischer Werke im Umkreis von ca. 100 km von Marl.

Weiterlesen...
 
Gelungenes Chorkonzert zum „Tag der Sachsen“ in Löbau Drucken E-Mail

Geglückte verbandsübergreifende Zusammenarbeit am 2. September 2017

Thumbnail imageSeit vielen Jahren findet jedes Jahr am ersten Septemberwochenende der „Tag der Sachsen“ statt, bei dem sich die ausgewählte Stadt und Vertreter zahlreicher Vereine und Verbände präsentieren.

Die Idee des Ehrenpräsidenten des VDKC, Reinhold Stiebert, der zugleich auch den Sächsischen Musikrat im Präsidium des Kuratoriums für den Tag der Sachsen vertritt, ein Chorkonzert mit VDKC-Chören auf hohem Niveau zu veranstalten, wurde vom Kuratorium wohlwollend aufgenommen. Dass dem VDKC dafür sozusagen der beste Saal der Stadt, nämlich die mit einer hervorragenden Akustik ausgestattete, zum Konzertsaal umgebaute und zentral gelegene Johanniskirche zur Verfügung gestellt wurde, zeigte das Interesse auch der Stadt Löbau an einer solchen Art der Veranstaltung.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 91

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223
2729   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen