• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Landesverbände Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen
Newsletter November 2012 Drucken E-Mail
1. Deutsches Chorfestival 2013

2. Landesverbandstag 2014
3. Dirigenten-Workshop Chorsinfonik - Auswertung
4. Verbandskommunikation
5. Jugendherbergsverband/Straße der Musik

6. neuer Service des VDKC: Werkeinführungen

Das Präsidium des Landesverbandes hat am 18.8.2012 in Naumburg seine turnusmäßige Sitzung durchgeführt und möchte den LV-Chören die folgenden Informationen geben:

 

1. Die Vorbereitung des Deutschen Chorfestivals „Lichter. Schatten. Horizonte“ vom 9.-12.Mai 2013 in Zwickau war wiederum ein wichtiger Tagesordnungspunkt (siehe auch www.vdkc.de/Projekte).

 

Wir weisen alle Mitgliedschöre auf eine Terminverlegung hin: Der Verbandstag musste auf Freitag, den 10. Mai 2013, 13.00 – 15.30 Uhr verlegt werden. Auf Grund der anstehenden wichtigen Beschlüsse für die Entwicklung des VDKC in den nächsten Jahren bitten wir alle Chöre, schon jetzt einen stimmberechtigten Vertreter zur Teilnahme zu benennen. Auch, wenn laut Satzung eine Stimmübertragung innerhalb des Landesverbandes zulässig ist, wäre es auch zur Wahrung der eigenen Chorinteressen wichtig, dass möglichst viele Chöre beim Verbandstag selbst vertreten sind  und aktiv die Zukunft des VDKC mitbestimmen. Mit der Einladung und Tagesordnung werden alle nähere Informationen erhalten.

 

Das Präsidium des Landesverbandes ruft alle Chöre des Landesverbandes auf, das Deutsche Chorfestival Festival zu besuchen und die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs zu nutzen. Insbesondere wünschen wir auch eine starke Beteiligung  an solchen Veranstaltungen, die die breite Öffentlichkeit einbeziehen sollen oder neue Formen der Präsentation von Chormusik zum Ziel haben. Vor allem am Samstag, dem 11. Mai 2012 finden Sie mit „Furioso“ (Workshop), mit „Entree“ im Autohaus Lueg und in den Zwickau-Arcaden und „Melodia“, aber auch mit „Duett“ und „Appassionato“ solche auf ein breites Publikum zielende Veranstaltungen. Auch der Hinweis auf das Podium Junger Gesangssolisten sei gestattet. Beim Abschlusskonzert „Arioso“ am 10.5.2013 im Robert-Schumann-Haus haben Sie Gelegenheit, die Preisträger zu hören. Wir empfehlen Ihnen, diese Möglichkeit auch zu nutzen, um für eventuelle eigene Konzerte diese hochrangigen Solisten zu engagieren und dieses Konzertengagement als Preis Ihres Chores auszuloben. Sie bieten damit jungen begabten Sängerinnen und Sängern einen günstigen Start in ihr Berufsleben und sichern sich hochrangige Solisten zu verhältnismäßig günstigen Konditionen. Nicht umsonst sind zwei der drei Solisten des Eröffnungskonzertes des Deutschen Chorfestivals Preisträger vergangener  Podien gewesen.

Der Kartenverkauf für das gesamte Festival beginnt am 1.12.2012.

2. Landesverbandstag 2014: Das Präsidium des LV möchte das Konzert eines Landesverbandschores an einem Wochenende im Jahr 2014 nutzen, um an diesem Termin den Landesverbandstag durchzuführen. Informationen erhalten dazu alle Chöre in einem gesonderten Brief.  Eine finanzielle Unterstützung dieses Konzertprojektes durch den Landesverband ist vorgesehen.

3. Das Landesverbandspräsidium hat sich mit der Auswertung des Dirigentenworkshops Chorsinfonik Jena 2012 befasst. Die erfolgreiche Veranstaltung, an deren Vorbereitung und Durchführung der Landesverband maßgeblich beteiligt war, soll als für den VDKC profilbestimmend wiederholt werden. Die Beteiligung von noch mehr Chorleitern der VDKC-Chöre wäre wünschenswert, um solche Qualifizierungen noch stärker unseren Verbandschören zugutekommen zu lassen.

 

4. Zur Verbesserung der Kommunikation zwischen dem Präsidium und den Landesverbandschören wird die AG Öffentlichkeitsarbeit des Landesverbandes eine Befragung der Landesverbandschöre durchführen. Die Ergebnisse wird das Präsidium nutzen, um entsprechende Maßnahmen festzulegen.


5. Es erfolgt der erneute Hinweis, dass der Landesverband ist Mitglied im Jugendherbergsverband sowie im Verein „Straße der Musik e.V.“. Die Landesverbandschöre sollten die Vorteile dieser Mitgliedschaften nutzen, um bei JH-Übernachtungen Kostennachlässe zu erreichen bzw. „Straße der Musik“ als Werbemöglichkeit zu nutzen.

 

6. Der VDKC bietet als neuen Service für Mitgliedschöre zum Download von der Website rechtefreie Werkeinführungen an. Dieser Service ist noch im Aufbau. Falls möglich, werden alle Chöre gebeten, vorhandene eigene rechtefreie Einführungstexte zur Verfügung zu stellen (Infos an die Landesverbandsgeschäftsstelle oder direkt an das Generalsekretariat).

 

Reinhold Stiebert
Präsident des Landesverbandes

 

Schlagzeilen

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neuer Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageDruckfrisch:

Handbuch und Checkliste Konzertorganisation
Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC
11.07.2016

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516
23
2729   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen