• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Start Service Konzertkalender Details - Das III. Buch - Pop der Renaissance

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Das III. Buch - Pop der Renaissance
Titel:
Das III. Buch - Pop der Renaissance
Wann:
12.11.2017 18.00 h
Wo:
Sing- und Musikschule München - München
Kategorie:
A-cappella-Konzert
Chor:
vox nova
Tickets URL:
http://www.voxnova.de/concert/dasdrittebuch
Webseite:
http://www.voxnova.de/concert/dasdrittebuch
Kartenpreise:
13,50 €; ermäßigt 9,- €
Abendkasse:
15,- €; ermäßigt 10,- €
Konzertdauer:
ca. 60 min

Beschreibung

Unter dem Titel "Das III. Buch" präsentiert die vox nova in einem Gesprächskonzert 4- bis 6-stimmige Madrigale der bedeutendsten Komponisten ihrer Zeit (Carlo Gesualdo, Luca Marenzio, Philippe de Monte, Claudio Monteverdi, Cipriano de Rore u. a.). Es wird in kleiner Kammerchorbesetzung und in Solo-Ensembles gesungen. Die Leitung hat Andreas Stadler.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Sing- und Musikschule München   -   Webseite
Straße:
Neuberghauser Str. 11
PLZ:
81675
Stadt:
München
Bundesland:
Bayern
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Aus den Chören

weitere Beiträge