• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC

Phemios Kammerchor (Foto: Elias Naumann)Wir begrüßen herzlich im Verband:

Phemios Kammerchor

Dirigent: Joachim Thomas
34 Chormitglieder
Landesverband: NW

www.phemios.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

Thumbnail image

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 501 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 545 Chöre mit 30.575 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Je 1.000 EUR für 1.000 Vereine: VDKC beteiligt sich wieder an Vereinsaktion der IngDiba Drucken E-Mail

Bis 30. Juni 2015: Mitmachen bei „DiBaDu und Dein Verein“

Die Vereinsaktion „DiBaDu und Dein Verein“ der IngDiba geht in eine neue Runde. Von Sport über Kultur bis zur Senioren- und Jugendarbeit spendet das Unternehmen je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Beliebt ist, wer die meisten Stimmen sammelt.

Der VDKC beteiligt sich an der Vereinsaktion und bittet um Unterstützung! Egal ob Mitglied in einem VDKC-Mitgliedschor, Freund, Verwandter, Bekannter oder Kollege – alle, denen Chormusik am Herzen liegt, sind aufgerufen, für Ihren Lieblingsverein zu stimmen und dem VDKC 1.000 EUR zu sichern. Diese Summe wollen wir gerne für den Ausbau unserer Notenleihbibliothek verwenden und unseren Mitgliedschören zu Gute kommen lassen.

Weiterlesen...
 
Partnerchor für doppelchöriges Chorwerk gesucht Drucken E-Mail

Für gemeinsames Projekt sucht der Chor TONART nach einem PartnerchorThumbnail image

Der Chor TONART ist ein ca. 55 Personen großer gemischter Chor aus Bergisch Gladbach (Nähe Köln), der seit 14 Jahren zusammen singt. Neben großen Chorwerken - z.B. Johannespassion, Schöpfung, Brahms-Requiem - widmen wir uns auch immer wieder der A-cappella-Musik, dem Jazz oder der neueren Chormusik (Britten, Bernstein, Ramirez, Palmeri etc.).

Wir planen gerade das Jahr 2016 und würden sehr gerne mit einem „Partnerchor/Freundschaftschor“ ein größeres gemeinsames Projekt (mit Orchester) auf die Beine stellen.

Weiterlesen...
 
Der Maulbronner Kammerchor sucht ab 2016 eine neue künstlerische Leitung Drucken E-Mail

Nachfolger für Jürgen Budday gesucht

Thumbnail imageDer Maulbronner Kammerchor sucht in der Nachfolge von Jürgen Budday ab 2016 eine neue künstlerische Leitung.

Der Maulbronner Kammerchor wurde 1983 von seinem bisherigen Leiter KMD Prof. Jürgen Budday gegründet und singt seither in der Spitzengruppe deutscher Kammerchöre.

Das Repertoire des Chores, der jährlich an ca. 10 bis 12 Wochenenden zusammenkommt, liegt schwerpunktmäßig auf geistlichen A-cappella-Werken des 19., vor allem aber des 20. und 21. Jahrhunderts.

In der Nachfolge von Jürgen Budday suchen wir ab 2016 eine Persönlichkeit mit Engagement, die den Maulbronner Kammerchor dauerhaft leitet, programmatisch, interpretatorisch und klanglich herausfordert, weiterentwickelt und begeistert.

Weiterlesen...
 
Helmuth Rilling dirigierte Matthäuspassion mit dem Bach-Verein Köln Drucken E-Mail

Ein persönlicher Erfahrungsbericht von Reinhart Weiß

Thumbnail imageDa dies ein sehr persönlicher Bericht werden soll - hier die Vorgeschichte: Ich hatte gehört, dass Helmuth Rilling am Karfreitag, den 3. April 2015 die Matthäuspassion in der Kölner Philharmonie dirigieren würde. In den 70er Jahren hatte ich in Frankfurt bei ihm studiert und fragte nun beim Bach-Verein Köln an, ob man mir gestatten würde, dieses eine Konzert extern mitzusingen, um meinen verehrten Lehrer noch einmal erleben zu können. Dieses wurde unter der Auflage von sechs Proben (alle innerhalb einer Woche!) zugesagt, und so erlebte ich in der ausverkauften Philharmonie ein Aufeinandertreffen von mehreren Glücksfällen: Neben dem Gürzenich-Orchester als Veranstalter ein über sich selbst hinauswachsender Bach-Verein und ein Helmuth Rilling in meditativer Souveränität.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 Weiter > Ende >>

Seite 72 von 93

Schlagzeilen

VDKC-Handbuch „Chorsinfonik Werkkunde“ trifft ein

Druck der Neuauflage abgeschlossen

Thumbnail imageRund eine halbe Tonne Papier rollt über die Ladefläche des LKW, als die 4. Auflage des Bandes „Chorsinfonik Werkkunde“ im Archiv des VDKC-Generalsekretariates eintrifft. „Gut ein halbes Jahr haben wir am Layout gearbeitet, nun können wir das Buch in den Händen halten“, freut sich Katrin Petlusch, die den Innenteil des Buches layoutet hat.

Weitere Informationen zu dem Titel hier.

VDKC
30.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314
27

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen