• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Chöre Aktuelles aus den Chören
Konzertchor Darmstadt: Ehrung für 40 Jahre Konzerttätigkeit im In- und Ausland Drucken E-Mail

Jubiläumskonzert am 5. November 2017 mit Verdis „Messa da Requiem“

Thumbnail imageZu seinem 40-jährigen Jubiläum wird dem Konzertchor Darmstadt die Bronzene Verdienstplakette der Stadt Darmstadt verliehen. Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt, Jochen Partsch, zeichnet den Chor anlässlich des großen Jubiläumskonzertes mit Giuseppe Verdis „Messa da Requiem“ am 5. November 2017 für seine künstlerische Leistung im In- und Ausland aus.
Weiterlesen...
 
Leipziger Synagogalchor: Sacred Bridges – kein gewöhnliches Konzert Drucken E-Mail

Botschaft eines friedlichen Miteinanders dreier Religionen

Thumbnail imageDer letzte Tag des diesjährigen Heinrich-Schütz Musikfestes bot ein außergewöhnliches Konzerterlebnis: In der Weißenfelser Marienkirche erklang am 15. Oktober die Botschaft des friedlichen Miteinanders dreier Religionen mit Psalmvertonungen von Komponisten christlichen, jüdischen und islamischen Glaubens des 16., 17. und 19. Jahrhunderts.

Weiterlesen...
 
Peter Kopp verlässt Dresdner Kreuzchor Drucken E-Mail

Kreuzkantor Roderich Kreile: „Ich habe Peter Kopp sehr viel zu verdanken"

Thumbnail imageAb 10. Oktober geht er noch einmal mit den Kruzianern auf große Chinatournee, dann verlässt Chordirigent Peter Kopp den Dresdner Kreuzchor, um an der Hallenser Kirchenmusikhochschule neue Verantwortung zu übernehmen. Dort wird er als Dozent für Chor- und Orchesterdirigieren tätig sein sowie die Leitung des Hochschulchores übernehmen. Darüber hinaus steht er der Hochschule als Rektor vor.

Weiterlesen...
 
Chorvereinigung Sachsenring: Internationales Chorprojekt „Jan Hus“ 2018 Drucken E-Mail

Chor startet mit neuer künstlerischer Leitung in eine Saison mit vielen Höhepunkten

Thumbnail imageNach der Sommerpause beginnen für die Sängerinnen und Sänger der Chorvereinigung Sachsenring Zwickau die Proben für ein besonderes Projekt: der Chor wird anlässlich der 900-Jahrfeier der Stadt Zwickau und des 100-jährigen Jubiläums der Staatsgründung der Tschechoslowakei die Zusammenarbeit mit dem Janaček-Chor aus Zwickaus Partnerstadt Jablonec nad Nisou vertiefen und gemeinsam länderübergreifende Projekte gestalten. Da Zwickau eine der bedeutendsten Städte der Reformation war und Jan Hus als Reformator und Nationalheld für Böhmen eine besondere Bedeutung hat, haben die Initiatoren dieses Projektes in Abstimmung mit den Verantwortlichen in beiden Städten das Oratorium „Jan Hus“ des Schumann-Zeitgenossen Carl Loewe für die Aufführungen vorbereitet.

Weiterlesen...
 
Jahrespreis 2016 der Deutschen Schallplattenkritik an Hans-Christoph Rademann und Dresdner Kammerchor Drucken E-Mail

Übergabe der Würdigung am 1. August 2017

Thumbnail imageZum Auftakt des Konzertes gab es im Münster Heilsbronn eine festliche Preisverleihung: Der Dirigent Hans-Christoph Rademann nahm den Jahrespreis 2016 der deutschen Schallplattenkritik (PdSK e.V.) mit seinem Elite-Ensemble, dem Dresdner Kammerchor, entgegen, mit dem er die große Heinrich-Schütz-Edition in Angriff genommen hatte.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 66

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen