• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



Neuer Chor im VDKC


Wir begrüßen herzlich im Verband:

Deutscher Ärztechor

Dirigenten: Uta Singer, Alexander Mottok
89 Chormitglieder
Landesverband: NRW

www.aerztechor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Musikalien Neuerscheinungen Brahms: Sechs Quartette op. 112
Brahms: Sechs Quartette op. 112 Drucken E-Mail

Quartette für vier Singstimmen und Klavier - zwischen Melancholie und Ausgelassenheit

Thumbnail imageWährend seines Sommerurlaubs im Jahr 1891 komponierte Brahms sechs Vokalquartette, die noch im Herbst des gleichen Jahres im Druck erschienen. Diese Zusammenstellung, später Brahms’ Opus 112, ist deutlich in zwei Gruppen aufgeteilt. Zwei im melancholischen Tonfall gehaltene Vertonungen der Gedichte Sehnsucht und Nächtens von Franz Kugler treffen auf vier vor Vitalität und Kraft berstende Zigeunerlieder. Die ersten öffentlichen Aufführungen des Werks wurden sehr positiv aufgenommen. Noch zu Lebzeiten Brahms’ trat neben den ursprünglich vorgesehenen Vortrag durch vier Solostimmen auch die Ausführung durch Chöre. Breitkopf & Härtels neue Ausgabe der Quartette folgt dem kritisch edierten Notentext der Johannes Brahms-Gesamtausgabe.

Inhalt:

  1. Franz Kugler: Sehnsucht 'Es rinnen die Wasser'
  2. Franz Kugler:  Nächtens 'Nächtens wachen'
  3. Hugo Conrat - nach ungarischen Volksliedern: Himmel strahlt so helle und klar, Rote Rosenknospen, Brennnessel steht an Weges Rand, Liebe Schwalbe

Bestellinformationen:

Johannes Brahms: Sechs Quartette für Singstimmen und Klavier op. 112. Herausgegeben von Bernd Wiechert. Breitkopf & Härtel: ChB 16000, 8,90 Euro.

Weitere Informationen beim Verlag.

Breitkopf & Härtel, VDKC
16.08.2017

 

Schlagzeilen

Neues Orchestermaterial eingetroffen

Komponist stellt sein Werk dem VDKC zur Verfügung

Thumbnail imageVor Kurzem ist in unserem Büro das Orchestermaterial des „Agnus Dei“ von Thomas Emanuel Cornelius eingetroffen.

Das Werk wurde 2015 als ergänzender Abschluss zu Mozarts c-Moll Messe komponiert. Da es aber keinen ganz eigenen Charakter hat und keine Mozartkopie ist, steht das etwa 20-minütige Werk für sich und kann auch in anderen Kontexten aufgeführt werden.

Die Notenleihe umfasst das gesamte Orchestermaterial bestehend aus: 5 Violinen 1, 5 Violinen 2, 4 Viola, 3 Violoncello, 2 Kontrabass, 2 (Piccolo-)Flöte, 2 Oboe, 2 Fagott, 3 Posaune, 2 Horn, 1 Harfe, 1 Celesta, 1 Pauke, 1 Schlagwerk

Ab sofort steht hier das Material den Mitgliedschören für eigene Aufführungen zur Verfügung.

VDKC
16.11.2017

Konzertkalender für Chöre

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
2023
2729   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen