• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Start Projekte Mitsingkonzert Mahler Jena 2024 Einladung: Gustav Mahler „Sinfonie der Tausend“ – Mitsingkonzerte im März 2024 in Jena und Chemnitz
Einladung: Gustav Mahler „Sinfonie der Tausend“ – Mitsingkonzerte im März 2024 in Jena und Chemnitz Drucken E-Mail

Jenaer Philharmonie und der VDKC laden Chorbegeisterte zu Mitsingkonzerten ein

Thumbnail imageDie Jenaer Philharmonie und der Verband Deutscher KonzertChöre laden zu einem Kooperationsprojekt ein: Die Jenaer Philharmonie bringt am 6., 7. und 8. März 2024 in Chemnitz und Jena Mahlers reizvolle „Sinfonie der Tausend“ auf die Bühne und bietet dafür die Möglichkeit einer sängerischen Mitwirkung.

Der Mahler-Scartazzini-Zyklus der Jenaer Philharmonie und ihres Generalmusikdirektors Simon Gaudenz findet große internationale Aufmerksamkeit: Zehn Uraufführungen des Schweizer Komponisten Andrea Lorenzo Scartazzini werden den zehn Sinfonien Gustav Mahlers jeweils als Prolog vorangestellt. In der Spielzeit 2018/2019 gestartet, steht im März 2024 als Jubiläumskonzert „90 Jahre Jenaer Philharmonie“ die wegen ihrer üppigen Besetzung so monumentale wie selten aufgeführte 8. Mahler-Sinfonie, die „Sinfonie der Tausend“, auf dem Programm.

Für dieses Großprojekt kooperiert die Jenaer Philharmonie mit der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz. Neben den drei Chören der Jenaer Philharmonie (Knabenchor, Philharmonischer Chor und Madrigalkreis) stehen der Opernchor Chemnitz sowie der Monteverdichor Würzburg auf der Bühne. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Teilnahme von erfahrenen Sängerinnen und Sänger, die das Erlebnis der Aufführung dieses großartigen Werkes suchen.

Besondere Anforderungen hält nicht nur das Werk selbst bereit, auch die notwendigen zeitlichen Verfügbarkeiten der Mitwirkenden müssen bedacht werden. Es ist die Teilnahme zu folgenden Zeiten in Jena und Chemnitz zu ermöglichen: 23. bis 25. Februar 2024 und 4. bis 8. März 2024. Mit dem Chorpart sollten die Interessenten vertraut sein, wenn sie vom 23. bis 25. Februar 2024 zum intensiven Chorprobenwochenende in Jena erstmals dabei sind – ein kurzes Vorsingen inbegriffen. Geplant sind dann drei Aufführungen: am 6. und 7. März 2024 in der Stadthalle Chemnitz und am 8. März 2024 in der Jenaer Sparkassen-Arena. Hauptprobe (4. März 2024) und Generalprobe (5. März 2024) finden in Chemnitz statt und sind mit Aufnahmen für eine CD-Produktion verbunden.

Thumbnail imageIm Chorbüro der Jenaer Philharmonie können sich Interessenten anmelden, hier bekommen sie auch Auskunft zu allen weiteren Fragen zum Ablauf: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 03641-498103.

Informationen zum Jubiläumskonzert finden Sie hier: https://www.jenaer-philharmonie.de/mahler-scartazzini-zyklus.html

Der VDKC lädt herzlich zur Mitwirkung ein. Wir freuen uns, mit diesem Kooperationsprojekt den Chorenthusiastinnen und -enthusiasten der VDKC-Mitgliedschöre Zugang zu diesem intensiv berührenden Werk Gustav Mahlers zu ermöglichen.

Jenaer Philharmonie, VDKC
12.07.2023

 

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222526
29