• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Norddeutscher Kammerchor

Dirigentin: Maria Jürgensen

25 Chormitglieder

VDKC-Landesverband Nordwest

norddeutscherkammerchor.de

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Diskografie Von früh bis spät -1000 Jahre Messe
Von früh bis spät -1000 Jahre Messe

Von früh bis spät -1000 Jahre Messe

Hersteller: elbcanto

Introitus: Gregorianischer Choral - Dilexisti justitiam (11. Jhd.) | Kyrie eleison: Guillaume de Machaut - Messe de Nostre Dame (um 1360) | Christe eleison: Josquin Desprez - Missa L'homme armé super voces musicales (um 1490) | Kyrie eleison: Giovanni Pierluigi da Palestrina - Missa Assumpta est Maria (1585) | Gloria: Glaudio Monteverdi - Messa a quattro voci da capella (1640) | Halleluja: William Boyce (um 1750) | Credo: Josef Rheinberger - Cantus missae, Messe für Doppelchor in Es-Dur (1879) | Sanctus: Frank Martin - Messe für Doppelchor (1922/26) | Agnus Dei: Samuel Barber - Transkription des "Adagio for Strings" (1938/67) | Communio: Wolfram Buchenberg - "Ich bin das Brot des Lebens" aus "Vier geistliche Gesänge" (1997) | Benedicamus Domino: Dale Warland (2007) | Ite missa est - Amen: elbcanto

 

  • Informationen
  • Beschreibung
Aufnahme 2012 | 30-seitiges Textheft mit Einführung | Eigenverlag | Bestellung über den Chor, Preis: 15,- EUR.

 

„Von früh bis spät - 1000 Jahre Messe. Ein fulminanter Gang durch die Musikgeschichte“

elbcanto führt durch die Messe – von der Gregorianik bis zur Gegenwart. Das Vokalensemble verbindet den Gang durch den Ablauf einer Messe mit dem Gang durch die Musikgeschichte. Beginnend beim gregorianischen Introitus über Kyrie-Vertonungen des Mittelalters bis hin zur Communio des späten 20. Jahrhunderts.

elbcanto wurde 2006 von Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Hamburg gegründet. Ziel der musikalischen Zusammenarbeit von elbcanto ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Werken. Auf diese Weise verbindet elbcanto eine werkgetreue Interpretation mit dem individuellen Verständnis der Musik jedes einzelnen Sängers. In seiner Probenarbeit befasst sich das Ensemble mit verschiedenen, sich durchaus auch widersprechenden Interpretationsmöglichkeiten. Das Verständnis eines Stückes entsteht dadurch aus der Mitte des Ensembles heraus und wird nicht von außen vorgegeben. Deshalb arbeitet elbcanto seit seiner Gründung ohne Dirigenten.

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.