• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Der VDKC ist Mitglied in der

Mitglieder Login



VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:

BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

CHORSINFONIK WERKKUNDE

chorsinfonik werkkunde

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Partituren
Orchestermateriale
Chorwerke
Klavierauszüge

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 242 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 497 Chöre mit 27.925 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Stellenausschreibung: VDKC-Regional-Referent/in HRPS Drucken E-Mail

Der Verband Deutscher KonzertChöre e.V. sucht zum 1. Juni 2014 

eine/einen Regional-Referentin/Referenten

im Chorbereich für die Länder Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland.

Der Verband Deutscher KonzertChöre - VDKC e.V. ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen. Aktuell gehören dem VDKC 494 Chöre mit 27.876 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.

Weiterlesen...
 
Heribert Allen verstorben Drucken E-Mail

Verband Deutscher KonzertChöre trauert um seinen Ehrenpräsidenten 

Heribert Allen, langjähriger Generalsekretär und Ehrenpräsident des Verbandes Deutscher KonzertChöre (VDKC), ist am 20.03.2014 nach langer Krankheit und wenige Wochen vor seinem 75. Geburtstag verstorben.

Der Verband Deutscher KonzertChöre war sein Lebenswerk, für das er sich unermüdlich mit hohem persönlichem Engagement und unterstützt von seiner Familie eingesetzt hat. Er war die „Seele“ des VDKC.

Weiterlesen...
 
Vocalsonsort Leipzig: Von Bergbau, Psalmen Davids und einem 15. Geburtstag Drucken E-Mail

Jubiläumskonzerte am 24. und 25.05.2014 in Johanngeorgenstadt und Leipzig

Thumbnail imageWas verbindet eine Bergbaustadt im Erzgebirge, die „Psalmen Davids“ von Heinrich Schütz und ein 15-jähriges Vocalconsort aus Leipzig? Nun, Anlass für diese Liaison ist das 360. Gründungsjubiläum von Johanngeorgenstadt. Die Genehmigung zur Gründung 1654 erteilte kein geringerer als Johann Georg I., Kurfürst von Sachsen; dafür bestimmte er, dass die Stadt nach ihm benannt werden sollte. Auf der Suche nach Musik für dieses Stadtjubiläum stieß Dirigent und Chorleiter Gregor Meyer wiederum auf Heinrich Schütz. Dieser stand von 1617 bis 1657 in Dresden als Kapellmeister bzw. ab 1619 als churfürstlich-sächsischer Hofkapellmeister in den Diensten von Johann Georg I. In Dankbarkeit für das endgültig übertragene Direktorium und Kapellmeister-Amt am Sächsischen Hof hatte Schütz bereits 1619 seinem Dienstherrn die „Die Psalmen Davids sampt etliche Motetten und Concerten“ SWV 22-47, mehrchörige Kompositionen mit Generalbass, gewidmet.

Weiterlesen...
 
Sing-Akademie zu Berlin: Vier Passionen von Carl Philipp Emanuel Bach am Karfreitag Drucken E-Mail

Berliner Bach wird gefeiert und Raritäten aus der Musikaliensammlung präsentiert

Thumbnail imageDie Vokalmusik von Carl Philipp Emanuel Bach wird derzeit allerorten neu entdeckt. Im Reigen dieser Feierlichkeiten zu seinem 300. Geburtstag stellt der diesjährige Karfreitag (18.04.2014) gewiss einen besonderen Höhepunkt dar. Denn die Sing-Akademie zu Berlin lädt zu gleich vier Passionen des Komponisten ein, die sie in vier Berliner Stadtkirchen zur Aufführung bringen wird.

Der traditionsreiche Chor hat dazu allein schon deshalb die besten Voraussetzungen, weil er die weltweit größte CPE-Bach-Sammlung an Autographen und Musikhandschriften im privaten Besitz sein Eigen nennen darf. Als der nach dem zweiten Weltkrieg lange verloren geglaubte Schatz 2001 aus der Ukraine wieder zurück nach Berlin kehrte, stellte man fest, dass sich darin auch 21 Passionsmusiken aus Bachs Hamburger Zeit befinden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 49

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2013 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Die Jahresausgabe 2013 ist wie geplant im Februar 2014 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge aus CHOR und KONZERT online des Jahres 2013 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2013 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
04.02.2014

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2014  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
2124
2829    

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen